Keine Erstausstattung wegen zu hoher Miete? Hilfe

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn die Miethöhe vom Jobcenter akzeptiert wurde dann gibt es bei der ersten Wohnung auch eine Erstausstattung,hattest Du schon eine eigene Wohnung dann sowieso nicht,egal wie hoch die Miete ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milaaa123456789 06.09.2014, 20:46

Ja Danke! :-) Das wollte ich wissen, weil die zu uns meinten das wir es garnicht probieren sollten ..

0

Ja, das kann schon sein - denn das Jobcenter wird dann davon ausgehen: wenn ihr eine höhere Miete zahlen könnt (als euch durch das Amt bezahlt wird), dann scheint ihr ja noch über ausreichend finanzielle Möglichkeiten zu verfügen, so dass eine Erstausstattung nicht notwendig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milaaa123456789 06.09.2014, 21:01

Ja das stimmt .. aber ich meine wir zahlen 40 euro nur drauf

0
dsupper 07.09.2014, 06:35
@Milaaa123456789

Ja, aber "wer das kann, der kann sich auch die erforderliche Erstausstattung erlauben" - nicht meine Denkweise, sondern vielfach die Denkweise der ARGE. Und da die Erstausstattung ja auch meist eine Einzelfallentscheidung ist, könntet ihr somit ziemlich schlechte Karten haben.

Stöber mal durch die regionalen Kleinanzeigenportale im Internet - es werden so viele gute Möbel (auch E-Geräte) verschenkt gegen Selbstabholung - es muss ja nicht gleich alles neu sein.

Wenn es dir daheim so schlecht ergangen ist, dann kann ja alles nur besser sein - Hauptsache raus von daheim und eine eigene Wohnung.

0

Wenn ihr dem Grunde nach Anspruch auf eine Erstausstattung habt,wird es auf die Umstände ankommen,die bei dir vorliegen !

Du würdest dann aber nur eine Erstausstattung bzw.eine Pauschale oder Sachleistungen,für eine angemessene Wohnung bekommen,wenn deine zu groß und zu teuer ist.

Antrag immer schriftlich einreichen,auf Aussagen brauchst du hier nichts zu geben,nur gegen einen schriftlichen Ablehnungsbescheid,kann man auch Fristgerecht einen Widerspruch einlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Darauf gibt der § 23 des SGB II eine Antwort. Es ist immer eine Einzelfall Entscheidung. Aber von zu hoher Miete ist hier im Buch keine Rede. 1:)Erstausstattung für die Wohnung einschließlich Haushaltsgeräte. 2.)Erstausstattung für Bekleidung Ein Darlehen kann auch gewährt werden. Ein kleines Taschenbuch kann man darüber erwerben.Etwa 10.-Euro.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oft ist eine Einzelfall Entscheidung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei froh, das sie dir die Umzugskosten und die Kaution bezahlt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja der normale Mensch finanziert sich seine Wohnungseinrichtung selbst....denk mal drüber nach. Der normale Mensch zieht auch nur in Wohnungen, die er von seinem erarbeitetem Geld unterhalten kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Milaaa123456789 06.09.2014, 20:44

Aber da ich noch zu schule gehe und mein freund noch auf ausbildungs suche geht bekommt er geld von amt.. Wenn einer geld vom amt bekommt und erst in einer wohung zieht steht ihm 1600 euro einrichtungsgeld zu ! Doch das wollen sie uns nicht geben weil unsere Miete etwas zu hoch ist

0
ArbeiterRind 06.09.2014, 20:45
@Milaaa123456789

is ja n ding, als ich zur schule ging, wohnte ich bei meinen Eltern.achsooooo das steht ihm zu, na super, noch einer mit so ner anspruchshaltung, die unser sozialstem kaputt macht.

1
Milaaa123456789 06.09.2014, 20:48
@ArbeiterRind

Was machen wir kaputt ? :D Wie sollen wir denn leben ohne Geld ? Sollen wir auf den Boden schlafen oder was ? Das frag ich mich echt .. Was ist dein problem daran?

0
ArbeiterRind 06.09.2014, 20:49
@Milaaa123456789

sozialsystem. schon mal was von gehört? das ist das, was du ausnutzt. wenn ihr euch keine eigene Wohnung leisten KÖNNT, dann müsst ihr halt bei euren Eltern wohnen. was ist DEIN problem?!

0
Milaaa123456789 06.09.2014, 20:52
@ArbeiterRind

Bei meinen Eltern .. weißt du eig was du schon alle mit mir gemacht haben ? Wenn du das wüsstest würdest du auch sagen gotz sei dank bist du da raus! Wo sollte ich dann nach deiner meinung hin hm? Aufe straße pennen oder was ? Nein nämlich eine eigene wohnung bekommen wo die mich da untersützen ! Was bist du denn für ein Mensch ey echt ! Weißt garnicht was bei mir los war und sagst irgendein miest wovon du keine ahnung hast !

0
Milaaa123456789 06.09.2014, 22:36
@ArbeiterRind

Was kann ich dafür das meine Mutter so nen mist abgezogen hat? Das hat doch kein stück mit mir zutuen ?! Also versteh ich deine aufregung nicht

0
ArbeiterRind 07.09.2014, 10:51
@Milaaa123456789

Richtig, das hat nichts mit dir zu tun, also Arxchbacken zusammenkneifen und selbst was erreichen aus eigener Arbeitskraft und nicht in der sozialen Hängematte ausruhen!!!!

0

Was möchtest Du wissen?