Keine Ersatzteile mehr - AFK Mikrowellen - Drehtellermotor, was kann ich noch nehmen?

5 Antworten

Der Motor braucht sicher wenig Anschlussleistung. Wesentlich ist nur, dass er mechanisch passt. Mit einem Foto davon könnte man dir eher besser helfen.

Selbst wenn die Wiederbeschaffung nicht teuer ist, so kommt der Ehrgeiz hoch, eine eigene Lösung zu finden. Dazu viel Erfolg.

Ersatzteilbeschaffung ist bei solchen Geräten oft ein großes Problem. Bei den Asiaten oft noch schwieriger und teuerer als bei EU-Geräten.

Bei meiner Mikrowelle (KOK 910K Mikrowelle Daewoo) war sehr schnell die Innenbeleuchtung ausgefallen. Die 110-V-Glühlampen waren weder hier noch in den USA zu finden. In dem Gerät waren zwei 110 V Lampen hintereinander an die 230 V Versorgung geschaltet. Bei kleinster Unsymmetrie geht das schief und eine solche Lösung ist ein Designfehler, aber einfach, weil man für den 110 V Markt die Lampen parallel schaltet, für 220/230 V seriell ohne Änderung der Bauteile.

Als Originalersatzteile konnte ich die Lampen kaufen und habe damals ca. 30 € dafür bezahlt. Die neuen Lampen lebten dann genau so kurz wie die Erstbestückung.

Dann ist mir der Kragen geplatzt: Ich habe einen 12 Trafo für unter 10 € und entsprechende 12 V Lampen für 2 € eingebaut. Diese Version lebt nun seit vielen Jahren problemlos.

Das zu asiatischen Design und Ersatzteilbeschaffung, was aber nicht immer so lausig sein muss. Ich habe da auch schon Lichtblicke erlebt.

ist der Drehteller Motor ausgefallen

Bist Du sicher das es der Motor ist ? Versorgungsspannung liegt an ?

Weil wirklich viel kann speziell an dem Motor (ich schätze Einphasen Synchronmotor) nicht kaputt gehen ...

Ansonsten wirst Du den alten ausbauen und dann - per Bild - vergleichen müssen.

Die Leistung (typ. 3-5W) wird m.E. nicht das Entscheidende sein sondern eher die Mechanik.

Du kannst auch versuchen eine ähnliche (defekte) Mikrowelle zu ergattern und dort den Motor auszubauen.

Ob sich das lohnt (Zeitlich + finanziell) steht auf einem anderen Blatt.

So eine Kombi-Mikrowelle gabe es zuletzt im MM für 50 EUR.

Hallo,

hab ich letztens auch meinen Motor der Microwelle tauschen müssen.

Bei der e-bucht kostete der Motor ca 10€ es ist ein Einphasiger Synchronmotor, 5W leistung, das einzige was du beachten musst, sind die bohrlöcher und den Wellen-Übergang. Musst halt deinen alten ausbauen und laut bildern im netz vergleichen.

Suchwort:

Microwelle Drehteller Motor

bei amazon wirst auch fündig.

Woher ich das weiß:Hobby – Zuerst Hobby, dann Beruflich, jetzt beides :)

Hallo Motive,

Wie auch @AnReRa möchte auch ich erstmal nachfragen, ob du sicher bist,

dass der Motor kaputt ist.

Es könnte z. B. auch die Antriebs-Kupplung sein, siehe auch werkstatt.sos-zubehoer.de/warum-dreht-sich-der-drehteller-meiner-mikrowelle-nicht-mehr

zur Fehlerdiagnose.

Viel Erfolg!

Das Team von sos-zubehoer.de

Mikrowellen sind wegen ihrer Strahlung heikel zu reparieren!

Eine neue Mikrowelle ist wirtschaftlich das sinnvollste :-).

Was möchtest Du wissen?