Katze schüttelt sich beim trinken und trinkt zu wenig?

3 Antworten

Was heißt wenig? Eine Katze deckt sehr viel ihren Wasserbedarf mit Nassfutter. Freigänger trinken auch draußen sehr viel. Merkst Du bei dem Felltest das sie zuwenig Flüssigkeit zu sich nimmt? Dann wäre ein TA Besuch dringend ratsam.

Alle Arten von Wasser mal durchprobeiren. Einige Katzen mögen nur ganz frisches Leitungswasser, viele bevorzugen merere Tage abgestandenes Wasser.

Katzen sind generell schlechte Trinker. Normalerweise deckt auch ihre Nahrung den größten Teil des Wasserbedarfs (Mäuse haben viel Wasser). Daher auch nur Nassfutter füttern, dann muss Katze nich mehr so viel trinken. Man kann auch versuchen, das Nassfutter noch mit etwas Wasser zu verdünnen.

Ansonsten macht man Wasser auch mit gewissen Spielereien wie Wasserbrunnen usw. schmackhaft.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?