Bei einem neuen Trockner ist das nicht wirklich normal.

Hat er das schon von Anfang an? Der Trockner sollte nicht ständig geschlossen sein. Bei nichtbenutzung lasse ich meine Waschmaschine und Trockner auf.

Habt ihr nur frisch gewaschenene Wäsche rein oder sehr viel Schmutzwäsche zum lüften in den Trockner?!

Ich würde mal alles komplett reinigen. Wasserbehälter, Fusselsieb und auch unten die Schächte säubern auch da gibt's Ablagerungen. Dann einen Trocknerball mit Essig in den Trockner legen. Manche Trockner haben ein Programm wo einfach nur mit Warmluft läuft. Das würde ich nutzen. Essig beseitigt diverse Gerüche. Danach den Trockner innen reinigen. Einen Versuch wäre es mal wert.

Ansonsten würde ich den Kundendienst bzw wo Du es gekauft hast kontaktieren.

...zur Antwort

Was ich jetzt rein in meinem Umkreis so mitbekomme (ohne Medien) sage ich "ja" heutzutage gibt es mehr solche Menschen. Allgemein die Erziehung war anders, soviel Rotzaffen (Sorry) wie sich heute auf der Straße aufhalten, gab es früher nicht. Das Wort Anstand und Respekt den Mitmenschen gegenüber wird für immer mehr Leute ein Fremdbegriff. Ich hab z.B. vor allem viele ältere Menschen auf der Straße noch gegrüßt, sowas macht heut kein Mensch mehr.

...zur Antwort

Krankenhausaufenthalte hatte ich bis jetzt eigentlich nur wegen Verletzungen aber das kam bis jetzt sehr selten vor. Da war der längste Aufenthalt eine Woche (meineserachtens aber nicht nötig gewesen)

Ich leider unter Aufwach-Grandmal, das ist eine Art von Epilepsie. Zwar nicht heilbar, aber mit Medikamenten und ein paar Regeln im Leben habe ich das sehr gut im Griff und bin seid vielen Jahren Anfallsfrei ;) alles gut :)

...zur Antwort

Ja, die Kids verpassen einiges. Sie verpassen damit eine glückliche Kindheit was sich sehr oft auf das komplette Leben auswirkt. Das Verhalten auch der allgemeinen Gesellschaft gegenüber, wird meist zum Problem da man es nicht anders gelernt oder gesehen hat. Wut, Angst ect wird dem Kind weiter gegeben. Kommen die Kids in ein Alter wo sie selbstständig werden, Leben die das Leben weiter, das hat meist Konsequenzen und verbauen sich viele Dinge im Leben. Viele Türen werden ihnen geschlossen sag ich mal und somit verpassen die Dinge im Leben die eigentlich relevant und auch schön sind. Ein Leben bringt nicht nur negatives mit sich und das positive verpassen die Kids.

Ist natürlich nicht bei allen so, aber ein gutes Elternhaus macht sich bemerkbar.

...zur Antwort
Ja

Im großen und ganzen "ja". Aber ich denke die Stimmung kippt bei uns bald, der Grund dafür liegt aber dran das bei uns im Umkreis wieder sämtliche verschärfungen wegen Corona gemacht werden. Da ist man wieder so eingeschränkt was mich nicht sonderlich glücklich macht. Aber gut, da muß man das beste drauß machen, deswegen verfall ich auch nicht in Trauer oder lebe am Rand der Verzweiflung ;)

...zur Antwort

Es werden alle Pferde mit Hufrolle angeboten, den das ist ein Körperteil ;)

Also ich kann jetzt nicht behaupten das eine Hufrollenentzündung heut zu Tage öfters vorkommt als früher. Mir ist zumindest sowas noch nicht aufgefallen.

Aber, da auch eine Hufrehe eine Hufrollenentzündung hervorrufen kann, kann ich mir schon vorstellen das es aus diesem Grund öfters zur Hufrollenentzündung kommt. Früher hat man die Pferde nicht so vollgestopft. Fette Pferde gab es nicht so viele wie früher und mit Futter wurde nicht so rum experimentierentiert wie heute. Falsche oder zuviel Fütterung, wenig Bewegung kann mit unter anderem eine Ursache für Hufrehe sein und das wiederrum ein evtl mit ein Grund zur Hufrollenentzündung.

Dazu hat man Entscheidungen die über Leben oder Tod entscheiden oft nicht so lange raus gezögert. Nervenschnitt (der nur Schmerzen stillt aber keine Heilung) ein enorm beschränktes Leben mit dauerhafter Behandlung oder dann eben Einschäfern/Schlachtung. Da sich viele relativ schnell für das letzte Entschieden haben, gab es auch weniger Pferde mit Hufrollenentzündung im Angebot.

Dann liegt es natürlich auch wie hier schon viele geschrieben haben am Internet. Mehr wird im großen Kreis angeboten.

Das sind jetzt so meine persönlichen Erklärungen, aber wie gesagt, mir selbst ist das noch gar nicht so aufgefallen. Allerdings ist für mich das Thema Pferdekauf auch nicht mehr so relevant. Ich habe mit Pferdekäufen nur noch sehr wenig zu tun und ich habe meine Pferde, daher war ich schon ewig nicht mehr im Pferdemarkt aktiv. Sei es Kauf oder Verkauf.

...zur Antwort

Zwei Jahre sind jetzt echt kaum der Rede wert. Ich bin 38 und mache manchmal Dinge mit meinen Kids die auch mir Spaß machen wo ich allerdings danach bereue weil mir mein Rücken weh tut 😂

Der Unterschied ist nur, ich denke im Vorfeld mehr über evtl Konsequenzen nach, aber für nen Blödsinn bin ich meist zu haben ... Auch wenn dieser nicht sonderlich altersgerecht ist ;)

...zur Antwort

Pflicht ... ne Strafe bekommst Du ohne Kombi nicht. Aber einen Helm muß man tragen.

Ein Kombi sollte für jeden Motorradfahrer für sich von allein als Pflicht sehen. Ich bekomme immer Gänsehaut wenn ich Motorradfahrer in Jeans, Steakers ect sehe.

Uns hat es mal den Hintern vom Motorrad weg gezogen und wir waren echt langsam unterwegs (Parkplatz) So wie mein Helm und mein Kombi danach ausgesehen hat, möchte ich mir nicht vorstellen wie das mit einer Jeans gewesen wäre. Großes Autsch!

...zur Antwort

Die Frisur selbst finde ich mega. Aber ob Dir das jetzt steht weis ich nicht das kommt auf das Gesicht an. (Bitte nicht auf die Idee kommen hier jetzt ein Foto von Dir zu posten)

Aber lt Deinem jetzigen Haarschnitt der ... Sorry jetzt... eher langweilig ist, wäre das eine enorme extreme Umstellung für Dich. Ob Du Dich bei solch einer krassen Veränderung sofort wohl fühlst bezweifle ich etwas. Da braucht es schon ein bombenfestes Selbstbewusstsein.

...zur Antwort

Täglich wesentlich mehr essen als man verbraucht. Logischerweise setzt sind dann das ab was nicht verbraucht wird. Mit keiner Bewegung geht das ziemlich flott und umso Dicker man wird umso schwerer fallen körperliche Aktivitäten man bewegt sich immer weniger und umso schneller wird man fülliger. 300kg ist schon extrem, ich kann mir nicht vorstellen wie man sich da überhaupt noch bewegen kann.

...zur Antwort

Ich bin jetzt nicht wirklich so der Typ der malen kann. Ein Smiley bekomm ich hin und das wars schon 😂 ich finde Deine Zeichnung wirklich total super, echt beneidenswert.

Aber was mir persönlich jetzt nicht so gefällt als volle Laie sind die (für mich stark) ausgeprägten Augenringe. Ich finde die sollten unterhalb des Auges wesentlich heller sein als auf der Nasenseite. Aber wie gesagt, ich bin kein Zeichner ;)

...zur Antwort

Ich bezweifle das ein Arbeitgeber eine schwangere Person nach der Probezeit übernimmt! Den der darf während der Probezeit (3 Monte) ohne Gründe kündigen. Alles was über 3 Monate liegt, wird zur Wartezeit da schaut es mit einer Grundlosen Kündigung schon etwas anders aus aber da kommt es auch auf mehreren Faktoren an.

Was privat bei der Person Sache ist, dürfte dem AG egal sein. Deswegen hat man auch keine besonderen Sonderrechte als diejenigen die nicht schwanger sind.

Da der AG mit großer Wahrscheinlichkeit die schwangere Person nicht übernimmt (das liegt ja auch nicht im Betriebsinteresse) ist die Frage mit "was bekommt man Geld" hinfällig. Selbst wenn kommt es auf den Beruf drauf an.

Ja, man kann sich Hilfe suchen, aber wo genau kann ich Dir leider nicht sagen. Das weis ich selbst nicht genau.

...zur Antwort