Katze liebt Milch

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Meine Katzen lieben auch Milch und sie bekommen sie auch. Allerdings besorge ich entweder ne laktose- und fettreduzierte Milch, oder laktosefreie oder Ziegenmilch aus dem Supermarkt und meine Katzen haben damit absolut keine Probleme.

Normale Milch, auch mit Wasser verdünnt, ist nicht gut und viele Katzen bekommen davon Durchfall, meine übrigens auch.

Meine Katzen bekommen von mir immer wenn ich Cornflakes esse, die Milchreste in der Schüssel und es hat ihnen bisher noch nie geschadet. Meine Oma hat ihren Katzen schon Milch gegeben und die sind alle Uralt geworden, man muss nicht immer alles überdramatisieren. Wenn deine Katze davon Durchfall bekommt oder so ist es natürlich schon etwas anderes, dann sollte man es lieber lassen.

Du weißt aber schon, daß in deinen Flakes Zucker ist? Und fast alle anderen Tiere den Zucker nich abbauen können, was iwann zur Erblindung führt?

0
@treblis

Ich esse immer normale schlichte Cornflakes, die ohne Zucker. Aber auch wenn hochkommt mal alle zwei Wochen, das ist dann eine kleine Mulde, geschätzt keine 100 ml, die sie sich zu dritt teilen. Davon werden sie so schnell nun auch nicht blind.

0

ab und an kannst du das machen, aber wirklich nur verdünnt. meine mögen das auch gern, aber so wie bei dir, rühren sie die katzenmilch nicht an

Was möchtest Du wissen?