Kann man Katzen verdünnte H-Milch oder Laktosfreie Milch geben anstatt die Katzenmilch?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Minus L- Milch kann man gut geben. Aber auch Sahne mit Wasser verdünnt.

Wenn Kätzchen, die auf dem Bauernhof geboren worden sind, von klein auf immer (und deren Mutter logischerweise ebenfalls) normale, rohe Kuhmilch bekommen haben und man das beibehält, wird die Laktaseproduktion nicht eingestellt, so dass sie den Milchzucker weiterhin verstoffwechseln können, ohne Schaden zu nehmen.

Ansonsten ist es aber nicht ratsam, sie mit normaler - und auch nicht mit verdünnter Kuhmilch zu füttern, auch wenn sie davon nicht zwangsläufig Dünnschi.ss kriegen..

Probiere es aus. Meine Katzen vertragen normale Milch und Kondensmilch und Kaffeesahne. Sogar die 18-jährige hat keinerlei Problem damit.

Wenn Katzen von klein an immer etwas Milch bekommen haben, dann vertragen sie es meist auch als Erwachsene noch, weil der Körper weiterhin das Laktase-Enzym produziert.

Das kannst du ohne bedenken machen. Du musst nur drauf achten das du 1/4 Milch und 3/4 Wasser hast. Also mehr Wasser wie Milch. Und sie darf auf keinen Fall aus dem Kühlschrank kommen, denn davon könnten deine Katzen Bauchschmerzen und Durchfall bekommen und das tut deiner Wohnung und ganz besonders deinen Katzen nicht gut! Ob Laktosefrei oder nicht ist egal. Wobei die Laktosefreie Milch ja wesentlich teurer ist.

lg Sweetheart_

Nein, Milch verursacht Durchfall. Gib ihr Kaffeerahm, das vertragen Katzen sehr gut.

Hallo,... Katzen sollten keine Milch bekommen, da die meisten die Laktose nicht vertragen und davon Magen - Darm - Probleme bekommen. Ich würde laktosefreie Milch empfehlen, die mit etwas Wasser verdünnt wird. Bekommst Du im Supermarkt und ist viel billiger als Katzenmilch. * Besser für Deine Katze wäre aber frisches Wasser*. Gruß,...Spatzi321

Gebe unserer Katze 8 J. abends immer etwas H Milch 1,5%. Bislang hat sie es immer gut vertragen. Das heisst natürlich nicht das es bei alles so ist, man muss es einfach ausprobieren. Alles Gute u. LG.

Du redest nicht von Katzenbabys? Bei Babys die du aufziehen willst darfst du nicht auf Kuhmilch wechseln.

KittyWhisky 10.07.2011, 21:00

Nee Nee ich habe eine 1 Jährige und eine 5 Jährige Katze von denen sprach ich das mit den Babys weiß ich =) Aber trotzdem danke

0

Sicher kannst du lactosefreie Milch geben. Aber warum willst du deinen Katzen überhaupt Milch zu trinken geben?

Falls du das Gefühl hast, sie trinken zu wenig Wasser, versuche es mit einem Trinkbrunnen (viele Katzen lieben Fließwasser) oder mehreren "strategisch günstig gelegenen" Wassernäpfen. Oder gib ihnen ein paar Löffel Wasser über das Futter.

Mit regelmässiger Milchgabe gewöhnst du ihnen schlimmstenfalls das Trinken von ganz normalem Wasser ab, das sie natürlicherweise trinken würden. Ob das so gut ist....?

Nö besser nicht, die sche**en dir die Wohnung voll. Katzenmilch ist doch billig, kauf mal Katzenfutter für 5 Katzen mit je 3 unterschiedlichen Bedürfnissen, da bist du schnell 80 € los.

Minar338 07.07.2011, 01:17

Kauf mal das Futter für 3 Hunde, die das Standard Futter nicht essen wollen/vertragen und spezielles Futter brauchen...

Das ist richtig teuer...

0
Penel0 07.07.2011, 01:19
@Minar338

Sag mir das nicht, meine Tante muss für 3 Papageien, 3 Hunde und 2 Katzen einkaufen. Hallejulia sag ich da nur ;)

0
Sweetheart1992 07.07.2011, 01:51
@Penel0

Da kann ich mich anschließen habe 5 Hunde, 2 Hasen und 2 Vögel durchzufüttern!

Keine Billige Sache sag ich euch :D

0
KittyWhisky 10.07.2011, 21:02
@Sweetheart1992

Du hast 5 Hunde? Sag mal wie alt bist du denn? Ich würde das nicht schaffen ich meine wir wohnen auf nem riesen Hof aber mit mehreren und haben halt viele Tiere wie Pferde etc aber natürlich auch Hunde nur keiner hat so viele alleine=) Du musst mir unbedingt sagen wie du das schaffst^^

0

Das dürfte gehen, Hauptsache sie kommt nicht aus dem Kühlschrank.

Meine mag am liebsten ganz normale Vollmilch. Katzenmilch verabscheut sie.

Laktosefreie Milch hab ich schon ausprobiert und gab keine Probleme

katzen sollten wasser bekommen

KittyWhisky 07.07.2011, 01:34

sie bekommen ja auch wasser das steht ja sowieso immer bereit.

0

lactosefreie milch müsste gehen...

Was möchtest Du wissen?