Katersreit nach Kastration

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nun ,der eine hat sicher Schmerzen und will seine Ruhe haben. Das legt sich wieder.

Selbst wenn die beiden kastriert sind, haben sie immer noch Hormone im Körper, die erst abgebaut werden müssen.

Das wird sich also geben, wenn der Rest aus dem Körper ausgeschieden bzw. abgebaut ist.

Aber mal eine andere Frage: Sind die beiden zusammen gekommen, als noch eine von denen unter den Folgen der Narkose gelitten hat? Das könnte nämlich auch zu Unstimmigkeiten unter den Beiden führen.

fischesch 
Fragesteller
 14.09.2010, 09:28

Vielen Dank für die schnelle Antwort, das beruhigt mich erstmal ein wenig, dann warte ich mal ab und hoffe das es sich wieder legt

0

Der riecht jetzt einfach anders, deswegen werden sie sich anfauchen.

Außerdem wird er einfach auch noch Schmerzen von der Wunde haben.

Und das es Geschwister sind, ist denen relativ egal, projiziert in eure Tiere nicht immer menschliche Gefühle.

Katja1976  14.09.2010, 07:53

zusätzlich sind Kater in freier Wildbahn "eigentlich" Einzelgänger, dass sollte man IMMER bedenken! da sind Veränderungen im Verhalten nicht auszuschließen, vor allem wenn es mal besondere Geschehnisse gibt

0
fischesch 
Fragesteller
 14.09.2010, 09:31

danke für die Antwort, aber ich finde wenn man sich Sorgen um seine Tiere macht hat das nichts damit zu tun das man irgendwas hinen interpretiert, man stellt ja normalerweise nur fragen in nem Forum weil man auf Hilfe und Gute Tips hofft

1
Wolpertinger  14.09.2010, 11:24
@fischesch

Du hast doch die Antwort bekommen.

Und der gute Tipp war, dass es deinen Katern vollkommen egal ist, dass sie Geschwister sind.

Geschwister liebe gibt es unter Katzen nicht.

0
fischesch 
Fragesteller
 14.09.2010, 17:08
@Wolpertinger

da geb ich dir recht, aber Geschwister verstehen sich in der Regel doch besser als 2 vollkommen Fremde Katzen

1

Deswegen lässt man sie eigentlich zusammen kastrieren.

Wenn der Kater heim kommt riecht er nach Tierarzt, nach anderen Katzen, nach Desinfektionsmittel und nach "schwach" und "verletzt". Aber eben nicht mehr nach dem Kater dem er riechen sollte.

Dementsprechend ist er erstmal ein 'Feind'. Sobald die Gerüche verschwinden, vertragen sie sich wieder.

Mit einem getragenen T-Shirt von dir kannst du nachhelfen.

fischesch 
Fragesteller
 14.09.2010, 17:10

Danke für die Antwort Wir wollten sie auch zusammen Kastrieren lassen aber der TA hat es nicht getan ,KA warum nicht, danke für den Tip mit dem T-Shirt

1

Das wird sich wieder legen. Meist liegt das an dem fremden und unangenehmen Geruch, denn die Katzen nach einer Operation tragen. Die raufen sich wieder zusammen.

fischesch 
Fragesteller
 14.09.2010, 09:45

Vielen Dank das macht mir wieder Hoffnung, man macht sich ja doch Sorgen ob die sich wieder Verstehen

0