kann sich jemand verlieben der anfangs kein interesse zeigt?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

also da muss schon eine gewisse basis da sein, damit er gefühle entwickeln kann. ich und mein derzeitiger freund haben uns fast 2 jahre gekannt bevor wir einender "bemerkt" haben und angefangen haben uns für einander zu interessieren. aber das kam halt beiderseitig. bzw hab ich ihn "aufgerissen" ^^

Klar kann das passieren, ist aber doch relativ unwahrscheinlich. Ist immer blöd so eine Situation, wenn er wirklich gar kein Interesse zeigt würd ich ihn an deiner Stelle in Ruhe lassen, sie gefahr dass du ihn sonst nervst ist relativ groß. Viel Glück

ich weis nicht, ob er garkein interesse zeigt. wir reden manchmal und lachen viel.

0

Hi! Er hat dir schon (mehrmals) die Hand berührt? Dann wird er auch eine gewisse Interesse an dir haben. Du kannst ihn nicht dazu bringen, dass er dich liebt. Warum stellst du diese Frage (die letzte!). Wie könntest du ihm zeigen, dass du keine Gefühle für ihn hast. Du hast doch jede Menge Gefühle ihm gegenüber. Ne, so funktioniert das alles nicht. Du bist in ihn schwer verliebt, und du wirst ihm das am besten auch sagen oder schriflich mitteilen. Mal sehen, was er dazu meint.

wir sind gerade befreundet oder wenigstens dabei bessere freunde zu werden. wenn er weis, dass ich in ihn verliebt bin, dann wird das warscheinlich auch ncihts mehr mit der freundschaft.

0

Sorry, aber jemanden zu zwingen den eigenen zu lieben ist keine Option. Das ist nervig und das kann man auch nicht einfach erzwingen.

Hallo!

Natürlich kann man sich auch erst nach einiger Zeit in eine Person verlieben!

Grüße, Dreams97

Was möchtest Du wissen?