romantische Geste

Auf jeden Fall als romantische Geste! Welcher Mensch, der nur Freundschaft empfindet, macht sich solche Mühe?

...zur Antwort
Was anderes (Kommentare)

Grundsätzlich finde ich daran nichts verkehrt. Aber wenn das Kind nicht nur bei den Eltern noch wohnt, sondern auch keinen Finger rührt (also beispielsweise keiner Arbeit nachgeht und dadurch auch nichts beisteuert), dann hört bei mir der Spaß auf!

...zur Antwort
Zurück beleidigen

Ganz ehrlich, sowas kann ich einfach nicht ignorieren! Ich würde sowas wie "Halte doch deine Klappe!" sagen oder auch eine Beleidigung raushauen. Ich habe keine Lust, die Wut in mich hineinzufressen, und es macht mich nun mal wütend, wenn ich beleidigt werde. Kein Mensch hat das Recht, einen grundlos zu beschimpfen.

...zur Antwort
Ich habe keine Lust, mich weiter darüber zu unterhalten.

Ich würde auch sagen, dass das bedeutet, dass man nicht wirklich interessiert ist. Denn wie Gungnir18 schon schrieb: Wenn da wirklich Interesse wäre, würde man einen Lösungsvorschlag machen bzw. versuchen, weiterzuhelfen.

...zur Antwort

Recht ordentlich. Ich hatte meine Fachhochschulreife mit 2,7 abgeschlossen, und jetzt studiere ich das, was ich mag. Und solange du mit deinem Notendurchschnitt dein Wunschstudium absolvieren kannst, ist doch alles in Ordnung. :)

...zur Antwort

Meiner Meinung nach schon. Denn wenn man sich so schnell so viel einprägt und so schnell alles versteht, ist das schon ein positives Zeichen. Aber wenn jemand für eine gute Note viel gelernt hat, ist er nicht automatisch intelligent. Auswendig lernen kann schließlich jeder. Nur manche Menschen können sich Dinge viel schneller merken. Und Fächer wie Mathematik und sprachliche Fächer sind auch mit ein bisschen Lernaufwand zu bewältigen. Klar, es gibt Menschen, die beispielsweise in Sprachen begabter sind als andere, aber ich finde, dass grundsätzlich jeder, der nicht allzu große Probleme damit hat, eine halbwegs ordentliche Note hinkriegen sollte.

...zur Antwort

Merkt mein Lehrer was da abgeht?

Ich habe ja schonmal erwähnt, dass ich (18, bald 19) in meinen hust 45 jährigen Biolehrer (keine Sorge, er ist verheiratet, da würde nieeee was ''laufen'' (wie die Jugend heute so sagt xD)).

Ich bin in ein paar interessante Situationen gekommen. Ein Lehrer, der uns unterrichtet ist ''gut mit ''meinem'' Lehrer befreundet''. Der Lehrer, den ich mag, kam mal in den anderen Unterricht rein und ich habe natürlich große Augen bekommen und war rot wie eine Tomate (vom Gefühl). Der Lehrer, bei dem wir halt unterricht haben, hat mich dann so komisch angeguckt, wie ich den Lehrer angucke..aber ich habe wirklich nicht irgendwie auffällig ''gestarrt''.

Immer wenn ich den Lehrer, in den ich verliebt bin, nennen wir ihn mal L, sehe, sagt er mir normal hi und grinst dann vor sich hin ohne mich anzuschauen..Ich hatte ihn ja letztens viele Sachen zum Unterricht gefragt und mich für seine Hilfe bedankt und (obwohl ich das ganz normal gesagt habe) hat er plötzlich gegrinst (obwohl er nicht so viel lacht eigentlich xD), war rot an den Wangen und meinte ''Immer doch''.

Ich habe noch paar Mal mit ihm alleine geredet (Aufgaben klären). Da habe ich halt immer interessiert geschaut, paar Kommentare gegeben, also so lockere Randbemerkungen, um die Stimmung etwas aufzuhellen. Oder ihm ist mal ein Stift runtergefallen und hat über seine ''Tollpatschigkeit'' geredet und ich habe gelacht/ etwas gekichert.. xD

Ich gebe gerade einen atmosphärischen Einblick, falls ihr euch fragt..damit ihr ein Bild bekommt. ^^ Und er meinte mal zu mir ''Schöne Ferien'' und ich habe ihm gesagt ''Danke, Ihnen auch''. Obwohl er halt so ''stumpf ist und seine Sachen macht und alles und öfters ernst guckt'', hat er mich dann so angeschaut.. xD Ich kanns nicht beschreiben. Haha ich interpretiere mir nichts rein, natürlich mag er mich NICHT so, logisch. Ich meine nur, dass er plötzlich so gegrinst hat und mich so prüfend angeschaut hat, als hätte ich ihn angemacht oder so. XD Und das habe ich wirklich nicht!

Ich habe Angst. Meint ihr, das ist einfach normales Verhalten des Lehrers? Z.B. dass er es einfach witzig findet, dass ich ihm auch schöne Ferien wünsche? Und das grinsen muss ja auch nichts heißen? Er hat es vermutlich nicht gemerkt? Also dass ich ihn mag?... oder? Das wäre nicht gerade toll :/

Und dass er andere Lehrer mich so angeschaut hat kann ja Zufall sein. Die würden ja nicht drüber reden? Omg XD Und man sieht ja auch nicht, dass jemand rot ist?Also er würde sich ja nicht denken: Die ist rot, die ist in den ''verknallt''? ...

...zur Frage

Vielleicht hat er wirklich gemerkt, dass du in ihn verliebt bist. Da würde ich eventuell auch grinsen. Schließlich fühlt man sich dann geehrt.

...zur Antwort