Kann sich ein Hartz4-Empfänger ein E-Bike für 2600 Euro leisten?

14 Antworten

Nein. Natürlich könnte er sich eins kaufen, aber wer wenig Geld zur Verfügung hat, sollte wirtschaftlich denken und besser sein Geld für Dinge ausgeben, die ihm einen echten Nutzen bringen können, z. B. für ein Fahrrad. Also kaufen kann er sich eins, leisten kann er es sich aber nicht.

Bezahlen kann ein H4-Empfänger das. Die meisten haben ja einen geringfügigen Verdienst zusätzlich, einen kleinen Job, ganz legal. Wer das will und gut rechnet, kann sogar bei nacktem H4 etwas beiseite legen.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Erfahrung mit Fahrrädern.

Ja. Wenn er lange genug spart oder noch Ersparnisse von seiner vor-Hartz-IV-Zeit hatte, dann ja. Es dauert natürlich lange, sich von den geringen HartzIV so etwas zusammenzusparen und ist auch sehr schwer, aber möglich ist es.

.... bestimmt, kann sich doch eigentlich auch jeder, oft hilft auch die Patentante oder die Großmutter!

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Das kommt auf seine Lebensverhältnisse an. Wie lebt er? Und wieviel bleibt dementsprechend noch übrig am Ende de Monats?

Was möchtest Du wissen?