Welches Dirtbike(Fahrrad) unter 600 Euro?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das aus dem Link ist billigstes Einsteiger Material. RST Gabel, Promax Bremsen und wahrscheinlich sehr schwer.

Das Bergamont hat wenigstens bessere Bremsen.

Das günstigste und gute mir bekannte Dirt Bike kostet 699€ und ist von Canyon https://www.canyon.com/gravity/stitched/2016/stitched-180.html).

Ein vernünftiges Dirt Bike kostet eben genau wie ein Enduro auch Geld. Gebraucht findet man allerdings schon ziemlich günstig gute Dirt Bikes. Ich würde mich an deiner Stelle da mal im Bikemarkt umsehen http://bikemarkt.mtb-news.de/).

Wenn es neu sein soll, würde ich halt noch etwas warten und erstmal das Enduro kaufen. Spar noch 100€ und dann hollst du dir dein Dirt Bike.

Ok danke was hälst du von NS Metropolis... oder dem Bike: http://m.ebay.de/itm/FAHRRAD-DIRTBIKE-MOUNTAINBIKE-/172527366369?nav=SEARCH ...

Ist halt echt schwer wenn man nur max 600 euro ausgeben... 

 

0

ich würde an deiner stelle mal in 3-4 fahrrad läden in deiner umgebung nachfragen die auf diesen sport spiezalisiert sind und frag die ob die ein gebrauchtes verkaufen, ein kupel von mir hat sich es das bergamont kiez dirt 2015 gebraucht gekauft für 500 euro

Hab ich schon aber niemand verkauft Dirtbikes.....  

Aber ich bin jetzt bereit mehr auszugeben...

0

Schau mal im Internet...Hartje..die haben sowas immer gehabt...oder bei den Berlinern..BBF Bike

Was möchtest Du wissen?