Ich möchte abends im Bett beim Lesen auf dem Kindle mit einer Augenbewegung umblättern können.

...zur Antwort

Was ist denn nun am Dienstag anders als am Donnerstag?

...zur Antwort

Das gehört so. Es sind Fake-Augen. Für Feinde sieht es auf Entfernung aus als hätte die Katze die Augen offen, obwohl sie es wagt, sie mal ganz kurz zu schließen. Richtig fest schlafen geht in freier Wildbahn nicht und auf diese Weise verschaffen sie sich Ruhe, ohne als leichte, schlafende Beute gesehen zu werden.

...zur Antwort

Du bist halt einfach nicht süchtig, nach ein paar Monaten. Dein Vater weiß das.

...zur Antwort

Es ist jetzt Paarungszeit. Gerade Kater gehen dann gern mal länger auf Wanderschaft, auch wenn sie kastriert sind. Mach dich erstmal noch nicht verrückt. Die können auch schon mal ne Woche weg sein.

...zur Antwort

Manche Eltern suchen den (Doppel-) Vornamen tatsächlich direkt so aus, dass hinterher schön neumodern auf Englisch abgekürzt werden kann. CJ, DJ usw, kann also gut sein, dass deiner da einfach Thomas-Kristian oder so heißt^^

...zur Antwort

Rein von der Stimme her könntest du dich mal bei Melissa Etheridge durchhören, vielleicht wirst du da fündig.

...zur Antwort

Enemy Mine

...zur Antwort

Deine Gründe, nicht nachmittags arbeiten zu können, klingen vorgeschoben.

...zur Antwort

Ich lese immer Mutter. Was hat die denn so explizit mit der Unordnung zuhause zu tun? Jeder seinen Kram und alles könnte so schön sein. Aber nee, die Mutter.. .

...zur Antwort