Kann mir jemand erklären wie man das berechnet?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Eigenlagerung = Fixkosten + Stückkosten*x

Fremdlagerung = Stückkosten *x

Eigenlagerung = kEigen (x)
Fremdlagerung = kFremd (x)

1. Zahlen einsetzen
2. Formeln gleichsetzen (kEigen=kFremd)
3. X auf eine Seite, ausrechnen
4. Ergebnis in eine Formel einsetzen, ausrechnen = kritische Lagermenge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8x+5000

und 15x

gleichsetzen

8x+5000=15x

7x=5000

x= 5000/7

bei 714,286 Stck sind die Kosten in etwa gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fremdlagerung kostet 15/stk

Eigenlagerung kostet pro stück: 8+5000/900

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?