Kann mir jemand die Gebetszeiten erklären?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Es kommt drauf an wo du wohnst. Die meisten Zeiten sind unterschiedlich. Das hat mich auch verwundert. Erkundige dich gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Esselamu alejkum
Ab den besagten Uhrzeiten darfst du das jeweilige Gebet verrichten .
Es empfielt sich so pünktlich wie möglich zu beten .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Selamünaleyküm, Deine Gebetszeiten sind falsch Morgengebet:1:50 ........ Mittag: 13:37 ........ Nachmittagsgebet: 17:53 ......... Abend: 21:46 ...... Nacht 1:50 ..... Morgengebet kannst du von der angegebenen Zeit bis zum Sonnenaufgang verrichten. Mittag bis zum Nachmittaggebet. Nachmittag bis Abend und das Abendgebet bis zur Imsak zeit ( 20 min vor dem Morgengebet)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von faridklask3812
30.05.2016, 16:31

Ich lebe in der Schweiz, da sind die GEbetszeiten logischer weise anders :)

0
Kommentar von RK3420
30.05.2016, 16:32

Ja sry ich dachte du würdest in Westdeutschland leben 😂😂

0
Kommentar von AchsooOk
30.05.2016, 22:19

Akhi, welche App hast du?
Es ist falsch was bei dir da steht.
Es gab vor kurzem auf einigen Azan Apps einen zwischen Fehler, Uhren sind stehen geblieben und irgendwann wieder angegangen. Keine Ahnung wie sowas passieren konnte aber wurde bei uns in Moscheen angesprochen und gewarnt. Ich hatte davor Islam Pro, dann ezan vakti, das Gebetszeiten für Deutschland, alles nicht richtig! Wie soll fajr und ishaa zur selben Zeit sein akhi? Beides um 1:50 muss doch was falsch sein. Ishaa ist um 23:26 Uhr und Fajr um 02:33 Uhr.
Bitte die App Muslim Pro runterladen, wurde von Hoca empfohlen.
Inshallah kherr.
Aleyküm selam

0
Kommentar von RK3420
30.05.2016, 22:40

Ich habe mich vertippt. Nachtgebet für heute 1:28. Ich habe die App Fazilet Takvimi die von einer ganzen Gemeinde und somit auch von meinen ganzen Hocas empfohlen wurde. Dabei muss och sagen dass ich der App vollstens vertraue. Ich weiß dass das Nachtgebet nach İmam-ı Sharani Hz. 1 h und 20 min/ 30 min ( kann mich nicht mehr genau erinnern; sry) nach dem Abendgebet verrichtet werden kann. Richtig aber ist es so wie ich geschrieben habe. Ditib hat das auch so wie du hast damit es den Menschen leichter fällt. Verstehst du? Das kann doch nicht wahr sein. Imsak ist sogar gegen 4 Uhr. Im Fastenmonat wird deren Fasten nicht akzeptiert

0

Assalamu alaikum,

du sollst deine Gebete so nah wie möglich zu Beginn der Gebetszeit beten. Aber solltest du verhindert sein, dann könntest du dein Fajr noch gegen 5:20 Uhr beginnen oder dein Dhuhr gegen 17:25 Uhr usw.

Fajr. dauer von 2:59 bis 5:26

Dhuhr: 13:21 bis 17:30

Asr: 17:33 bis 21:10

Maghrib: 21:17 bis 23:30

Isha'a: 23:35 bis 2:55

Reicht dir das als Erklärung?

wassalam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von faridklask3812
30.05.2016, 16:03

Also ich muss jetzt das Gebet z.b von Asr:

in der Zeit von 17:33 bis 21:10 verrichtet haben? 

0
Kommentar von AchsooOk
30.05.2016, 22:22

Genau, möglichst aber ZUR Zeit :)
Wa aleykum assalam

0

Fajr ist die Morgendämmerung. Also fängt das Morgengebet um 2:59 Uhr an und du hast Zeit bis zum Sonnenaufgang.. Dhuhr Das Mittagsgebet;beginnt ab 13:21

Asr (Nachmittagsgebet) Beginn 17:33

Usw..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bete die Gebete zur richtigen Zeit. Also Fajr 02:59 (Sonnenaufgangsgebet/Vormittagsgebet (ist Sunna 4 Rakah): 05:26 )

Dhuhr: 13:21 Asr: 17:33 Maghrib: 21:17 Isha'a: 23:35

Sobald der Adhan ertönt gibt es nichts anderes als As-Salah.

Alhamdulillah, denn wir sind Muslime und nicht von den Kuffar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lade dir die Fazilet Takvimi App runter da stehen die richtigen Gebetszeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selman3417
30.05.2016, 16:34

und den Ort kannst du selber auswählen dann lädt die app 1 Jahr Vorraus die Gebetszeiten runter

0
Kommentar von selman3417
30.05.2016, 17:51

Ich meine den Ortsgebiet

0

Was möchtest Du wissen?