Kann meine Augen nicht von reizender Kollegin lassen. Was tun?

4 Antworten

Es ist doch nicht verkehrt wenn man eine Person ansieht weil sie für einen attraktiv erscheint. Noch dazu wenn sie Ausschnitt trägt und enge Röcke, will sie auch angesehen werden bzw Aufmerksamkeit.

Wie kannst du dir so sicher sein, bezüglich des Aspekts der Aufmerksamkeit? Kann es nicht sein, dass sie es einfach nur trägt, weil sie sich darin wohl fühlt?

1
@Andre231

Ich kann nur sagen: Eine Frau präsentiert gerne was sie hat. ;) Wenn man sich so markant Kleidet, will man einfach nur zeigen was man hat. Sie wird es wahrscheinlich als Kompliment auffassen, auch wenn du nicht ihre Altersgruppe bist.

1
@2yellowLemon

Ok, ist das nicht ein wenig pauschall oder liege ich da falsch? Würde sie es denn überhaupt als Kompliment auffassen, wenn ich es ständig mache?

1
@Andre231

Das tut ihr doch nicht weh, wenn du ihr hinterher siehst. Machen doch Frauen auch bei Männern… Denk dir doch nicht so viel dabei und genieße den Ausblick.

1
@2yellowLemon

Nicht jede Frau kleidet sich so, weil sie einfach „nur“ zeigen will, was sie hat. Häufig beobachtet man dass gerade Frauen, die ziemlich unsicher sind sich gerne mal so sexy wie möglich kleiden, weil sie sich unwohl fühlen in Baggy Klamotten, die die Figur unvorteilhaft aussehen lassen. Gibt nämlich genug Frauen, die eine geile Figur haben, aber sich nicht in enge Klamotten pressen, weil sie eben wissen was sie haben und es nicht nötig haben gleich sofort jedem zu zeigen , was sie haben😜😜

3
@2yellowLemon

Frauen die nie genug Blicke, Anerkennung und Aufmerksamkeit kriegen können, haben einfach meistens ein ziemlich niedriges Selbstwertgefühl. Eine die auf der Arbeit im Minirock rumlaufen muss und einen Ausschnitt trägt, möchte nicht einfach nur zeigen was sie hat…

0
@Sofiaxa

Natürlich trifft das nicht auf jeden und jemand der es nicht zeigen will, kleidet sich auch nicht so. Sie wird wird es aber wahrscheinlich auch wissen dass sie gut Aussieht und angeschaut wird. sonst würde sie etwas anderes Anziehen. Man trägst sicher keine engen Klamotten mit Ausschnitt wenn man nicht möchte das die Männer einen anglotzen. Denn damit muss man halt rechnen bei sowas😅

0
@2yellowLemon

Ja aber wenn sie die Aufmerksamkeit der Männer so nötig hat, dann ist sie echt alles aber nicht selbstbewusst…

0
@Sofiaxa

Aber so kann man doch auch sein Selbstbewusstsein steigern oder nicht? Wenn dich jemand gerne ansieht weil du für ihn schön bist, dann pusht das sicher dein Ego. Darum kleidet man sich ja manchmal extra schick. Ist doch meiner Meinung nach nicht verkehrt.

1
@Sofiaxa

Also, wenn sie wirklich Aufmerksamkeit will, heißt es nicht automatisch, dass sie es "nötig" hat. Es kann durchaus möglich sein, dass sie sehr selbstbewusst ist, denn es kann auch einfach sein, dass es sie reizt und sie es genießt. Schließlich habe ich es auch nicht unbedingt "nötig" hinzugucken, aber es zieht mich halt an und ich genieße diesen Anblick wirklich sehr. Es muss halt echt nicht bedeuten, dass sie ein "niedriges Selbstwertgefühl" hat.

1
@Andre231

Ich kenne sie nicht. Aber es ist nun mal in vielen Fällen so, dass Frauen die die Aufmerksamkeit und Bestätigung vieler Männer brauchen nicht mit sich selbst im reinen sind und unsicher. Sonst bräuchten sie’s nicht. Ganz einfach. Wenn sie es macht nur um den Männer zu gefallen dann trifft das zu. Tut sie’s allerdings nur für sich ist es natürlich was anderes. Mit ner normalen Hose würde sie sich wahrscheinlich nie raus trauen. Sagt ne Menge aus

0
@Sofiaxa

Aus meiner Sicht bedenkst du nicht, dass auch beides gleichzeitig der Fall sein könnte. Sie macht es vlt. für sich und um zu gefallen. Das heißt, dass sie vlt. die Anblicke für sich selbst genießt und dadurch, dass sie anderen gefällt, ein weiteres positives Gefühl für sich selbst bekommt, was sie reizen könnte. Woher willst du, ob sie sich nicht mit einer normalen Hose raustraut? Ich traue es ihr schon zu.

1
@Sofiaxa

Warum soll sie auch „normale Hosen“ anziehen wenn sie sich darin nicht sexy fühlt. Eine Frau die einen perfekten Körper hat muss sich ja auch nicht freizügig anziehen, wenn sie sich in solchen Klamotten nicht wohlfühlt.

Wenn man ein starkes Selbstbewusstseins hat dann ist es auch nicht negativ wenn man von Männern angeglotzt wird. Kann eine schöne selbstbewusste Frau kein Kompliment gebrauchen? Egal ob wir selbstbewusst sind oder nicht. Komplimente sind doch für alle schön.

1
@2yellowLemon

Also ich verzichte darauf Sexfantasien mit mir bei Männern anzuregen. Eine selbstbewusste Frau zieht das an, worin sie sich wohl fühlt und das ist bestimmt nicht der Minirock. Oder glaubst du sie rennt zuhause auch mit nem Push up Bh rum, presst sich in nen hautenges Oberteil wo die Brüste schön zur Schau gestellt werden und ein Minirock. Sie tut es, weil sie sich erst wohl fühlt, wenn sie Blicke und Aufmerksamkeit auf sich ziehen kann. Und das hat nun mal eine selbstbewusste Frau nicht nötig. Eher ganz ganz schwache unsichere Personen. Beschäftigt euch mal lieber mit dem Thema Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl. Ihr wisst glaube ich beide nicht was das bedeutet. Weiß nicht wer auch Werte vermittelt hat, aber derjenige hat versagt

0
@Sofiaxa

Das Problem ist, dass du nicht bedenkst, dass JEDER Mensch individuell ist. Was aus deiner subjektiven Sicht nichts mit wohlfühlen zu tun hat (z.B. Minirock anziehen), kann für eine andere Person sehr wohl etwas damit zu tun haben. Du hast eine individuelle Sicht auf die Dinge, so wie andere Personen auch. Du kannst es einfach nicht wissen, weil sie ihre eigene und du deine eigene subjektive Perspektive hast. ->Was du mit unwohl sein verbindest, könnte sie mit wohl sein verbinden.->individuelle subjektive Sichten. Ergo: Auch selbstbewusste Frauen können das unter anderem mit wohlfühlen verbinden.

P.S. Ich finde es mies von dir zu behaupten, dass ich nicht wüsste, was Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl bedeutet. Selbstbewertgefühl = Bewertung der eigenen Person; Selbstbewusstsein = sich seinen Stärken und Schwächen bewusst sein und diese akzeptieren.

1

Da sie dich höchstwahrscheinlich nicht ernst nimmt, weil du mit deinen 18 Jahren nicht auf einer Wellenlänge mit ihr bist, solltest du sie am Besten in Ruhe lassen. Wenn das Schauen allein dich glücklich macht, tu es. Aber ich verliere schnell das Interesse, wenn ich etwas sowieso nicht kriegen kann…Selten sind nämlich reife Frauen, die mit beiden im Leben stehen, an pubertierende Jungs interessiert :)

Es macht mich halt schon "glücklich"...

0

Mann isst nicht auf dem Klo! Oder man macht sein Geschäft nicht dort wo man arbeitet.. man hat im Nachhinein immer die Bröseln. Ich hatte mal sowas und auch wenn du ihr hinterher siehst oder so .. würde ich es nicht überstürzen !

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Ok

0

Was möchtest Du wissen?