Kann man "unbewusst" sowas machen?

5 Antworten

Das geht. Ich halte öfters unbewusst die Hand meiner besten Freundin. Auch wenn ich das eher als Angewohnheit einsehe, tue ich das unbewusst. Meine Freundin ist aber bereits daran gewöhnt und hat auch nichts dagegen. Ich tu das aber auch, wenn ich nervös bin, oder Angst habe. Finde das aber ganz okay.

Kannst du dir vorstellen, dass bis 95% unseres Lebens aus dem unterbewussten heraus gesteuert wird? Klingt unglaublich, ist aber nachgewiesen.

In dem Fall würde ich sagen, dass sie sich einfach zu dir hingezogen gefühlt hat. Genieße es.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Jahrelange Erfahrung gepaart mit fundierter Coach-Ausbildung

Ne, wusste ich nicht. Aber glaubst du, dass sie es wirklich einfach so gemacht hat?

0
@Johanmiller

Ja. Weil ihre Gefühle und Emotionen sie in dem Moment zur Handlung gebracht haben.

1

Quatsch sowas macht man doch nicht unterbewusst haha

Vorallem beim 4ten Date gewöhnt man sich daran, nicht Händchen zu halten.

Will mein schwarm mehr als Freundschaft ?

Hallo ich bin 13 Jahre alt und steh schon seit fast 1 Jahr auf einen jungen aus meiner klasse . Einmal wären wir fast zsm. Gekommen und seit dem hat er immer mal wieder so Phasen wo er mega lieb zu mir ist mich auch immer anschreibt und beobachtet. Nach ein oder zwei Wochen ist er aber dann wieder voll abweisend und lässt mich links liegen. Im Moment ist er wieder mega lieb zu mir und wir halten im Unterricht auch Händchen (haben einen Film geschaut und wir saßen alle hinten auf den Tischen und mein scharm und ich saßen nebeneinander). Wir sind dann mit der klasse noch ins Kino gegangen und wir saßen auch nebeneinander Und haben wieder Händchen gehalten. Meine beste Freundin hat dann mal mit seinem besten Freund geschrieben und er meinte das er denkt das er mich mag aber gar nicht Händchen halten will und des einfach nur zulässt .er hat auch gesgat das mein schwarm gesgat hat dass er noch keine freundik will .Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll weil ich finde es kommt schon so rüber als würde er es wollen weil im Kino hat er seine Hand runter gelegt und dann hab ich meine hand dazu gelegt und er hat sie dann genommen. Generell schaut er mich im Unterricht auch immer voll oft an und wir haben irgendwie immer körperkontakt (beim Laufen heimlich Händchen halten , wenn ich meine Beine über seinen Schoß lege legt er die Hand drauf, ich sitze manchmal auf seinen Schoß,etc.)Ich bin mir jetzt aber mega unsicher ob er mich mag und auch wegen dem Händchen halten . Die Sache ist die , er hat hakt immer so Phasen wo er mega nett zu mir ist und ich hab Angst das es wieder nur so nh Phase ist , aber irgendwie ist es diesesmal anderes wie bei den letzten malen weil wir da nie Händchen gehalten haben und so.....

Schonmal danke für eure Antworten.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?