Kann man seinem Lehrer in whatsapp schreiben?

11 Antworten

Wie alt bist du den und wie alt ist dein Lehrer ? Gibt es da einen großen Altersunterschied ? Und wenn du ihm schreiben würdest und ihm sagen würdest das du ihn toll findest könnte er seinen Job verlieren weil er mit seiner Schülerin schreibt. Versuch doch mal mit Schülern Kontakt aufzubauen weil ich glaube nicht das das so gut wäre mit dem Lehrer eine Beziehung zu führen. Das kann schnell problematisch werden. Er kann seinen Job verlieren und du könntest dir wahrscheinlich ein Gespräch mit deinen Eltern und dem Schulleiter anhören.

er kann nicht, er wird.!!!

0

Hey,

ich rate dir, ihm nicht zu über WhatsApp deine Schwärmerei zu gestehen. Es würde nur peinlich für dich werden, weil er deine Gefühle nie erwidern dürfte, selbst wenn er wollte. Man kann zwar mal mit einem Lehrer schreiben, wie ich es auch ab und zu tue, aber solche „Liebeserklärungen“ sollten da weg bleiben. Er wird sicherlich nicht mit „Ich dich auch“ antworten. Es hört sich hart an, aber vergiss deinen Lehrer. Die Chance, dass er für dich mehr als Verantwortung empfindet, ist gleich null. Und vielleicht hat er sogar schon Frau und Kinder. Also lasse ihn lieber in Ruhe.

Alles Gute❤️

Es ist mir so wichtig ich weiß das daraus nichts wird aber ich kann auch nicht aufgeben und ich will das er Es weiß weil ich sonst durchdrehe

Da kannst du durchdrehen, dich auf den Kopf stellen und Purzelbäume schlagen. Du kannst es ihm ruhig sagen wenn du das dringende Bedürfnis hast du kannst dir aber auch sicher sein, dass das nichts wird.

Vernünftiger wäre es natürlich nichts zu sagen aber das musst im Endeffekt du entscheiden. Dabei solltest du auch bedenken das du mit dem Lehrer vermutlich noch länger auskommen musst und ich kann mir nicht vorstellen, dass das angenehm ist jemandem täglich ins Gesicht zu schaun dem man vorher über Whatsapp seine Liebe gestanden hat.

Du solltest ihn gar nicht anschreiben. Ich meine, wie soll der Lehrer denn reagieren? Auf jeden Fall wird er nicht mit „Ich liebe dich auch antworten“. Stattdessen wird er dich ignorieren und sich von dir möglichst weit weg distanzieren, da er keine Gerüchte aufkommen lassen und seinen Job behalten möchte. Meine Freundin hat ihren Lehrer angemacht und seither redet dieser auch nicht mehr mit ihr.

Als Tipp: Schreibe alle seine negativen Eigenschaften von dem Lehrer auf einen Zettel. Vielleicht schaust du dann nicht mehr so stark durch die rosarote Brille. Eventuell fällt dir anhand der Liste auf, dass er doch nicht so cool ist.

Gehe unter Leute und lerne Jungs in deinem Alter kennen. Ein erwachsener Mann will selten etwas von einer Jugendlichen, auch wenn du ihm seine Liebe nach dem Schulabschluss gestehst.

Lg

Ach Mädel...

Nimm dir einen Block oder ein schönes Notizbuch, schreib dir deine Gefühle von der Seele und hak das Thema ab.

Du schmachtest einen Lehrer an, der offenbar doppelt so alt ist wie du. Die Wahrscheinlichkeit, dass er für dich mehr empfindet als Verantwortung und vielleicht eine Art väterliche Zuneigung, ist mehr als gering. Selbst wenn das anders wäre, wird er sicher seinen Job behalten wollen und würde diesen Gefühlen nicht nachgeben. Wahrscheinlich führt er eh bereits eine Beziehung.

Was soll er nun mit der Information, dass du in ihn verknallt bist, anfangen? Klar, vielleicht fühlt er sich geschmeichelt, vermutlich aber eher ein wenig peinlich berührt und unsicher. Habe ich das durch irgendwas ausgelöst? Habe ich irgendetwas getan, dass das Mädel glauben lässt, ich empfinde ähnlich? Habe ich irgendwann irgendetwas gemacht, dass irgendjemand falsch aufgefasst haben könnte und das meinen Job in Gefahr bringt? Wie soll ich jetzt mit dem Mädel umgehen? Mit ihr reden? Es einfach ignorieren und hoffen, dass wir die paar Wochen bis zu ihrem Abschluss noch irgendwie rumkriegen, bis sich das Problem von selbst erledigt? DAS werden seine Gedanken sein.

Das einzige, womit du rechnen kannst, wird mehr Distanz sein. Die wird er aufbauen, um dir keine falschen Hoffnungen zu machen und sich selbst zu schützen. Unter Umständen wird er mit einem Vertrauenslehrer oder jemandem aus dem Rektorat reden, um sich selbst abzusichern.

Ist es wirklich das, was du willst? Dass alles komisch wird und er sich Sorgen macht? Wohl kaum.

Was möchtest Du wissen?