Reduziere dich doch nicht nur auf Körbchengrößen. Vielleicht kommt auch kein Typ an, weil du wenig Selbstbewusstsein zu haben scheinst und dies sich entsprechend in deiner Ausstrahlung widerspiegelt. Es gibt übrigens auch Männer, die kleine Brüste mögen, falls dich das beruhigt.

Außerdem sind zu große Brüste unpraktisch. Im höheren Alter können solche Frauen nämlich Rückenschmerzen bekommen.

Aber du bist im Urlaub. Der Sinn des Urlaubs ist es doch nicht, sich angaffen zu lassen, sondern sich zu erholen.

...zur Antwort

Niemand glaubt mir dass ich nur helfen wollte - Was kann ich tun?

Huhu
Bei uns in der Klasse, ist eine neue Mitschülerin die körperlich behindert ist und auch nicht so gut sprechen kann. In unserer Klasse gibt es Mädels und Jungs die sie mobben weil sie behindert ist. ( Keine Ahnung wieso sie nicht auf einer extra behinderten Schule ist )

Dann hat wieder ein Mädchen (nennen wir sie Julia) angefangen sie zu beleidigen und auszulachen und ihr Mäppchen wegzunehmen und durch die Klasse zu schmeißen.

Und alle haben zugeguckt außer ich, ich bin dazwischen gegangen und ich habe Julia gefragt was das ganze soll und was ihr einfällt das unschuldige Mädchen so fertig zu machen ich habe sie auch gefragt was ihr das Mädchen persönlich angetan hat. Und habe sie vor der ganzen Klasse angebrüllt dass sie und das andere asozial Gesindel aufhören sollen sie zu Mobben. Mein abschließender Satz war dann dass sie die Leute nicht so behandeln soll, wie sie selbst auch nicht behandelt werden will.

Danach waren alle still und Julia hat auch aufgehört dieses Mädchen zu mobben.

Paar Tage später musste Julia und ich zum Direktor. Das behinderte Mädchen hat erzählt dass Julia und ich sie gemobbt haben und ich sie mit fertig gemacht habe.
Wir beide haben riesen ärger bekommen und jetzt müssen wir ganz viele Strafarbeiten machen und Nachsitzen. Inklusive mussten wir beide uns bei der Person entschuldigen.

Ich habe den Lehrern erklärt, dass ich nur helfen wollte und dazwischen gegangen bin weil alle nur gelacht oder weggeschaut haben. Aber sie glauben mir nicht, weil das behinderte Mädchen was anderes erzählt hat und meine dumme Klasse sagt auch nicht die Wahrheit. :/

Was kann ich jetzt tun, damit man mir glaubt? Ich habe doch nichts schlimmes getan. Hätte ich jetzt auch einfach zuschauen sollen? Das ist doch total unfair...

...zur Frage

Also ich finde es super, dass du das Mädchen verteidigt hast. Die meisten trauen sich so etwas nicht und mobben wegen ihres mangelnden Selbstbewusstseins andere Menschen. Obwohl du jetzt im Nachteil bist, solltest du unbedingt dieses Verhalten beibehalten.

Du könntest noch einmal mit dem Schuleiter sprechen und Zeugen mitnehmen. Schließlich hat die ganze Klasse zugesehen, wie Julia das Mädchen gemobbt hat und nicht du. Mit dem Mädchen solltest du nicht sprechen, weil sie eine andere Wahrnehmung zu haben scheint und es als weiteren Angriff werten könnte. (Das meine ich ihr gegenüber nicht böse).

Viel Glück 🍀

...zur Antwort

Vielleicht werden die für dich attraktiven Männer von deiner Arroganz abgeschreckt. Oder du bist doch nicht so anziehend, wie du meinst.

...zur Antwort

Noch ein Tipp von mir: Du solltest dir Hilfe holen, weil deine Welt sich nur um diesen einen Lehrer zu drehen scheint. Ich meine es nicht böse, aber du solltest dich von ihm lösen und Jungen in deinem Alter treffen.

Lg

...zur Antwort

Er möchte sicherlich nichts von dir, aber dich auch nicht komplett verletzten. Auch Lehrer sind nur Menschen.

Trotzdem musst du dir vor Augen führen, dass er „Nein“ geantwortet hat, egal, wie nett seine Antwort gewesen ist. Also versuche nicht, ihn herumzukriegen, zu stalken und ähnliches. Ein Gespräch mit dem Rektor suchen muss er nun auch nicht mehr, da du die Schule bereits verlassen hast.

Wie gesagt: Lass ihn in Ruhe und konzentriere dich auf deine bevorstehende Berufslaufbahn.

...zur Antwort

Du solltest nicht nur die Lehrer aus dem Spiel lassen, sondern gleich den Account schließen. Eine Beichtseite ist generell eine schlechte Idee. So etwas führt nur zu einem schlechten Ruf. Und bedenke, dass neben Schülern auch Lehrer Instagram haben können und somit deine Beichten mitlesen können.

...zur Antwort

Du solltest ihn gar nicht anschreiben. Ich meine, wie soll der Lehrer denn reagieren? Auf jeden Fall wird er nicht mit „Ich liebe dich auch antworten“. Stattdessen wird er dich ignorieren und sich von dir möglichst weit weg distanzieren, da er keine Gerüchte aufkommen lassen und seinen Job behalten möchte. Meine Freundin hat ihren Lehrer angemacht und seither redet dieser auch nicht mehr mit ihr.

Als Tipp: Schreibe alle seine negativen Eigenschaften von dem Lehrer auf einen Zettel. Vielleicht schaust du dann nicht mehr so stark durch die rosarote Brille. Eventuell fällt dir anhand der Liste auf, dass er doch nicht so cool ist.

Gehe unter Leute und lerne Jungs in deinem Alter kennen. Ein erwachsener Mann will selten etwas von einer Jugendlichen, auch wenn du ihm seine Liebe nach dem Schulabschluss gestehst.

Lg

...zur Antwort

Ich glaube eher nicht, dass es ein indirekter Liebesbeweis war, weil heutzutage fast eder von irgendwoher Sprüche kopiert und unter seine Postings setzt. Aber gib nicht direkt auf, wenn du eine Beziehung mit ihm möchtest.

Lg

...zur Antwort

Mach auf keinen Fall mit. Du willst doch als Jugendlicher sicherlich noch keine Raucherlunge haben, die deine Atmung einschränkt. Auch höhere Risiken für Krebs und Schlaganfälle muss nicht sein. Genieß während der Pausen lieber die frische Luft.😉

Lg

...zur Antwort

Gibt es leider nicht😐 Du kannst „Stalker“ höchstens sperren oder deinen Account privat einstellen.

Lg

...zur Antwort

Ich habe Ameisen früher immer „Ambeisen“ genannt. 🐜

Lg

...zur Antwort