Kann man mit einer Schilddrüsenunterfunktion Ausbildung zur Zollbeamtin machen?

7 Antworten

Hallo Vaniesta,

Mache Dir keine Sorgen, wenn Du die richtige Dosis an L-Thyroxin gefunden hast, (und damit Deine Werte in einem guten Bereich sind) kannst Du mit der Schilddrüsenunterfunktion nahezu genauso gut leben und arbeiten, als wenn die Schilddrüse gesund ist.

Achte bei Schilddrüsenunterfunktion nur ein bisschen auf einen gesunden Lebensstil, also auch gesunde Ernährung, (Obst, Gemüse, Salat) und nicht so viel Fast-Food, und moderaten Sport und Bewegung. Auch sich jeden Tag zu entspannen, sollte man nicht vergessen. :-)

Dann kannst Du trotz Schilddrüsenunterfunktion eigentlich alles machen, worauf Du Lust hast. :-)))

Inwiefern sollte das denn deiner Ansicht nach zu einem Problem führen?

Wenn du doch korrekt auf entsprechende Medikamente eingestellt bist, ist dagegen absolut nichts zu sagen.

Und höchstwahrscheinlich gibt es auch nichts zu dem Thema Schilddrüsenunterfunktion und Tätigkeit beim Zoll zu finden, eben weil sich darüber noch nie jemals jemand Gedanken gemacht hat.

Grundsätzlich sollte das gehen.

Ich habe selber eine Unterfunktion und merke mit den Jahren, wie meine körperliche Leistungsfähigkeit langsam und schleichend weniger wird. Ob es am Alter lieg - ich bin keine 20 mehr, aber auch keine 50 - oder ob es an der Schilddrüse liegt, weiß ich nicht.

Aber ich würde so wie es mir aktuell geht, den Job beim Zoll nicht machen wollen.

Bist du regelmäßig beim Arzt, am besten sogar beim Endokrinologen und nimmst du deine Medikamente zuverlässig?

Gesundheitliche Anforderungen

http://www.zoll.de/DE/Der-Zoll/Beruf-und-Karriere/Ausbildung/Zollausbildung/Mittlerer-Dienst/Einstellungsvoraussetzungen/einstellungsvoraussetzungen_node.html

Bei richtiger Einstellung mit Schilddrüsenhormonen dürfte es keine Probleme geben. Es sei denn du befindest dich selbst nicht für tauglich - dann sprich mit deinem behandelnden Arzt darüber.

Mit einer gut eingestellten Schilddrüsenunterfunktion kannst Du Dich in jedem Beruf bewerben.

Kein Problem.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – FA für Innere Medizin

Was möchtest Du wissen?