Kann man Katze und Kaninchen zusammen als Haustiere halten?

39 Antworten

Meine Katzen sind von klein auf gewöhnt, dass die Kaninchen da sind. Sie akzeptieren sich gegenseitig indem sie sich ignorieren. Wenn das Kaninchen der Katze zu nahe kommt schlendert sie ganz langsam weg. Meine Katzen sind freigänger und somit total ausgeglichen und zeigen daher kein Interesse an den ninchen. Aber die Tiere sollten von vornherein ruhig sein und miteinander umgehen können. Bitte lass niemals sehr junge, verspielte Katzen zu schreckhaften Kaninchen.

Es kommt ganz darauf an wie Sie ihre Katze erziehen.Wenn Sie ihrer Katze von Anfang an klar machen das es mit dem Kaninchen freuntlich und lieb umgehen muss, sollten sie die beiden immer gut im Auge behalten und bei der kleinsten Streiterei eingreifen.Dann wird die Katze es begreifen und sie können die beiden auch eimal alleine lassen.

Hallo, das geht schon, doch das Kaninchen sollte nicht mit der Katze zusammen Freilauf haben, sondern das Kaninchen sollte sich immer in seinem Stall oder in seinem Freigehe befinden, wenn die Katze in der Nähe ist, wenn dies nicht so ist, wird die Katze das Kaninchen sehr wohl als Beute sehen. Natürlich gibt es Katzen die sich mit Ninchen verstehen, doch trotzdem geht Sicherheit vor. LG

Kann man Haustiere tatowieren?

Kann man Haustiere, z.B. Hund, Huhn, Schlange, Katze, tatowieren?

...zur Frage

Ist es schlimm, viele Haustiere zu wollen?

Ich habe 4 Kaninchen in Wohnungshaltung, diese haben ihr eigenes Zimmer. 3 Rennmäuse im Terrarium darf ich auch mein eigen nennen. Nun hat die Schwester meines Verlobten Katzenbabys bekommen und wir haben uns gleich in ein Weibchen verliebt. Für die Tiere können wir bei aufkommen, da wir 100% und 80% arbeiten, Zeit haben wir auch genug.

Natürlich würden wir das Zimmer der Kaninchen geschlossen halten um Schlimmes zu verhindern. Alle hätten also gut Platz für sich.

Mir macht eher Sorgen das wir im Mietverhältnis leben. Unsere jetzigen Vermieter finden die Kaninchen voll ok und gegen eine Katze haben sie auch nichts. Aber was ist wenn wir mal umziehen müssen? Ich wohne schon lange mit meinem Mann zusammen, jedoch bin ich meinen Eltern immer noch sehr nah, diese finden es eine Schnapsidee noch ein Tier zu holen und haben mir mit dieser Einstellung etwas den Spass genommen..

Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Kann mich jemand über die artgerecht Haltung von Zwergkaninchen oder Zwergwidder informieren?

Hallo,also es ist so,dass ich momentan in einer Stadt lebe und meine Familie bald in ein Haus in einem Dorf umzieht.Meine Mutter hat mir vorgeschlagen wenn wir umziehen 2 Kaninchen zu holen.Ich möchte mir die Kaninchen übrigens aus dem Tierheim oder eventuell beim Züchter holen (Zoohandlung kommt bei mir nicht in Frage,sowas will ich nicht unterstützen).Ich habe mal ein Paar Fragen

1.Wo müssen die Kaninchen leben?Draußen oder drinnen?Draußen wäre kein Problem,denn unser Haus steht auf einer gigantischen Wiese am Rande des Dorfes und es wäre kein Problem ein Gehege zu bauen

2.Wie groß muss dann das Gehege sein indem die Kaninchen leben

3.Kann man z.B ein Zwergwidder und ein Zwergkaninchen zusammen halten oder wird das in irgendeiner Weise Problematisch?

4.Wenn die Kaninchen draußen sein müssen,soll ich sie dann ins Haus reinholen wenn es z.B regnet oder schneit?

5.Wie soll ich meine Kaninchen ernähren?Ich habe gehört,dass Trockenfutter ungesund ist,aber als ich mal in einem Tierladen war,sah ich irgendwie gar nichts anderes außer Trockenfutter.Soll ich Ihnen etwa Löwenzahn geben?Oder kann man doch irgendwo artgerechtes Futter kaufen (wenn ja,sagt mir bitte wie die Zusammensetzung aussehen sollte)?

6.Ich habe eine Freigängerkatze,wird meine Katze den Kaninchen irgendwie was antun?Wie kann ich meine Katze dann davon abhalten?

7.Gibt es noch irgendwas zu beachten?Muss ich die Kaninchen vielleicht waschen?

...zur Frage

Katze kassiert von Kaninchen?

Ich habe eine Katze und 2 Kaninchen als Haustiere. Die Kaninchen leben in einem Stall mit freigehege aber wenn meine Katze dem einen mal übern weg läuft und dem Kaninchen dumm kommt. gibt das kaninchen der Katze bös'. Ist das normal das Kaninchen stärker sind und katzen verprügeln? Oder ist meine Katze einfach nur billig?

...zur Frage

Welches Haustier ist da wohl am besten?

Keine Katze, kein Hund, kein Wassertier, keine Insekten, keine exotischen Tiere wie Schlange und Co.

Nager, Flugtier usw. alles gut.

Es darf ein Tier für Freilauf, aber auch ein Tier für Gehegehaltung (-Käfighaltung) sein.

Ich arbeit von 6.15 bis 13.50 Uhr oder von 13.15 bis 20.50 Uhr. Das Tier sollte also mind. zu 2. diese Zeiten alleine bleiben können.

Meine Wohnung wird wohl nicht größer als 50 Quadratmeter in einer Kleinstadt oder höchstens großen Kleinstadt werden.

Es muss kein (darf aber sehr gerne) Tier sein, was ich streicheln und auf den Arm nehmen kann, aber ein Tier mit dem ich mehr als mit Mäusen und Hamstern machen kann wäre schön.

Das Tier sollte abgesehen vom Tierarzt nicht viel Geld in anspruch nehmen. Futter, Spielzeug und Gehegeeinrichtung wie z.B. Sand, Stroh. Das einzelne Tier selber darf so 50-80/100€ kosten, günstiger natürlich auch :) Das Gehege sollte in einmaliger Anschaffung die 150€ nicht überspringen.

Ich lege schon Wert darauf, dass sich das Tier mit mir und ich mich mit dem Tier verstehe, es darf auch einen nahe Bindung sein/werden, aber auf allerbeste Gehorsamkeit und Kunststücke lege ich definitiv keinen Wert.

LG und DS ;)

...zur Frage

Wie halte ich eine Katze aus meinem Garten fern?

Hey Leute :)

Unsere Nachbarn haben eine neue Katze, die auch noch sehr jung ist. Unser Garten ist nicht sonderlich groß und ich hätte auch nichts dagegen, wenn sich die Katze darin aufhält, nur habe ich ein Kaninchen das Draußen lebt. Ich glaube nicht, dass die Katze böse Absichten hat, habe aber trotzdem Angst, dass meinem Kaninchen etwas passiert. Hat jemand von euch eine Idee, wie ich die Katze aus unserem Garten fern halten kann ? :D Oder gibt es ein Abschreckungsmittel?

LG und Danke im Vorraus!!! :))

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?