Kann man in einer HTL größtenteils 1er in den Fächern haben?

2 Antworten

Ich bin jetzt das erste Jahr an einer HTL und war vorher auch am Gymnasium und hatte alles Einser.

Es ist definitiv machbar, seine Noten zu halten. Ich habe zwar jetzt zwei Zweier im Zeugnis, aber das liegt nur daran, dass wir da nur einen Test hatten und ich mich wegen Corona nicht mehr wirklich verbessern konnte.

Von meinen Klassenkameraden, die aus einer Mittelschule kommen, habe ich gehört, dass es eine schwierige Umstellung war, plötzlich so viel lernen zu müssen, aber wenn man aus einem Gymnasium kommt, ist das kein Problem. Früher habe ich halt immer erst am Abend vor dem Test angefangen zu lernen und jetzt fange ich in bestimmten Fächern schon ein paar Tage vorher an.

Bis jetzt wurde meine Freizeit noch nicht stark beeinträchtigt, aber mein großer Bruder hatte dieses Jahr an der HTL Matura und der war schon oft sehr lange an den Hausaufgaben dran. Vor allem an den Laborprotokollen, die in der dritten Klasse dazukamen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Also ich muss gestehen dass du da warscheinlich ein besserer Schüler bist als ich weil ich habe jetzt in diesem Zeugnis 3 Zweier gehabt und zwar in Deutsch Zeichnen und Werken ist das schlimm ?

0
@Maximilian78

Es kommt natürlich darauf an, wie es zu diesen Zweiern kam.

Wenn du handwerklich nicht so gut bist, ist das dann schon eher schlecht, da man (zumindest bei uns) einen ganzen Tag pro Woche Werkstätte hat, aber schlechter als ein Zweier wird es da sicher nicht werden. Im ersten Halbjahr hatten bei uns sehr viele einen Zweier in Werkstätte und wussten gar nicht warum, aber im Endjahreszeugnis hatten dann die meisten einen Einser, obwohl wir wegen Corona nur noch wenig Zeit hatten, um uns zu verbessern. Also mach dir nichts draus, wenn es im Semesterzeugnis nicht so gut ausschaut.

In der ersten Klasse fand ich Deutsch noch einfacher als im Gymnasium und danach wird das Niveau halt auch wieder ansteigen, aber wenn du bisher keine großen Schwierigkeiten in Deutsch hast, wird das mit Sicherheit kein Problem.

In Zeichnen ist die Note immer stark vom Lehrer abhängig. Da es an der HTL (zumindest bei uns) kein Zeichnen gibt sondern nur Darstellende Geometrie, ist das sowieso nicht vergleichbar. In DG ist es am wichtigsten, dass man das, was man vor sich hat, versteht, wenn man z.B. aus einem Schrägriss die drei Normalrisse oder umgekehrt zeichnen muss und ich glaube damit hast du keine Schwierigkeiten, wenn ich mir dein Zeugnis anschaue ;)

Insgesamt glaube ich, du brauchst keine Angst zu haben. Wenn du dich anstrengst, kannst du die Noten sicher halten.

2
@Nomiswelt

Vielen Dank für deine Antwort aber ich hätte noch eine hat man nach dem Anschluss bei Elektronik und technisches Informatik Gewerbeberechtigung ein It Unternehmen als Bsp wie Insagram oder Facebook oder Amazon ?

0
@Maximilian78

Das weiß ich leider nicht, aber bei österreichischen Firmen wird eine HTL-Ausbildung auf jeden Fall begünstigt.

0

Bin jetzt seit 3 Monaten in der HTL. Hab vorher absolut nichts für die schule gelernt und immer 1er gehabt. Jetzt in der htl lerne ich noch immer absolut nichts, und habe großteils 1er und 2er. Nur die Freizeit ist jetzt sehr eingeschränkt. Hausübungen mach ich normalerweise während der Pausen, in langweiligen Unterrichtsstunden oder in der Nacht, um zumindest etwas Tageslicht genießen zu können.

Was möchtest Du wissen?