Kann man gelöschte Dateien vom USB Stick wiederherstellen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja. Geht am einfachsten mit dem kostenlosen Programm Recuva.

http://www.computerbild.de/download/Recuva-430405.html

hoffentlich klaptts^^

0

Recuva wäre auch meine erste Wahl, jedoch nicht Computerbild. Das könnte uU ein Setup dahinterliegen, das noch Werbung dazu schaltet. Suche lieber die Herstellerseite direkt.

0
@KarlHeins99

interessant!

Das ist eine Software zu kaufen: Kann man da Dateien wiederherstellen oder muss man da sofort bezahlen? Recuva liess einige Dateien "kostenlos" zu, die mir stets reichten.

0

klar mit tune up du kannst dir die testversion runterladen und danach brauchst du das programm nicht mehr bei mir hat es zu 85% geklappt.

Geht nur seeehr bedingt
usb-sticks verwenden MOS-Transistoren. Wenn du Daten löscht geschieht dies im Gegensatz zu Festplatten so, dass die transis alle auf durchlassen geschaltet werden.
Bei Festplatten hingegen wird nur die SpeicherAdresse in der IndexTabelle freigegeben und daher die Daten nicht geloescht!

Aber probier mal sowas hier: http://www.pcinspector.de/default.htm

Wenn das nicht hilft, dann werden se' wohl endgültig futsch sein

Viel Glück

ich komm nicht klar mit dem programm

0
@Keksmithonig

Das war auch ein Beispiel für eins solcher Programme... Wie schon gesgat : Viel Hoffnung hab ich auch erhlcih gesgat nicht.. Is ja nicht so wie bei Festplatten.

0

Sie können Ihre Daten wiederherstellen, selbst wenn sie aus dem Papierkorb gelöscht werden. Stellen Sie Ihre Daten so schnell wie möglich wieder her und schreiben Sie keine neuen Informationen auf ein Flash-Laufwerk. Ich empfehle dieses Programm: Easy Drive Data Recovery 

 https://www.munsoft.de/


Was möchtest Du wissen?