Kann man Eiweiß-Pulver, dass im November 2013 abgelaufen ist noch trinken?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Nach allen Informationen die ich habe gibt es da kein Risiko. Ist Protein verdorben so wird man es sehen, riechen oder schmecken. Dann ist es stark verklumpt, es wurden auch schon Maden gesehen und der Geschmack ist abartig.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Danke für den Stern. Hinweis : Unter einem Krafttraining von vielleicht 6 X 3 Stunden wöchentlich brauchst Du keine zusätzlichen Proteine.

Gutes Training macht immer stark und wirkt anabol.

0

Es ist nur das MHD das heißt bis dahin garantiert es der Hersteller. Probiere es doch einfach oder rieche dran wenn es komisch riecht oder schmeckt muss es in die Tonne.

oder etwas darin rum / rauskrabbelt

0

wie schon ,grob geschätzt,1Millionen mal geschrieben,es gibt ein MHD (Mindesthaltbarkeitsdatum!) D.H.bis zu diesem Datum garantiert der Hersteller das das Produkt "erstklassig" ist,danach KANN zb.der Geschmack nachlassen.Trockennahrungsmittel /Konserven etc. kann man im Regelfalle noch lange nach Ablauf des MINDESTHALTBARKEITSDATUMS zu sich nehmen,anders sieht es z.b. bei "frischen Lebensmitteln" aus,wo dann z.b. "zu Verzehren bisXX.XX"drauf steht.siehe mal auf eine Salzpackung drauf,das Salz ist Millionen von Jahren alt,hat aber auf der Packung steht ein MHD von z.b.2Jahren ?

Was möchtest Du wissen?