Whey Neutral mit was mischen?

3 Antworten

Also das die Eiweiße in der Milch die Aufnahme des Wheys herauszögern, hab ich noch nie gehört. Tatsächlich verzögert aber das enthaltene Fett die Aufnahme, also wenn du mit Milch trinkst dann immer fettreduzierte nehmen. ESN ist aber ein spitzenprodukt, ich hab es selber und lässt sich mit Wasser super mischen, für den geschmack kannst du ja mit Fruchtsäften teilweise strecken. Der enthaltene Fruchtzucker wird nach dem Training sowieso von den Muskeln benötigt. Reines Whey direkt nach dem Training wird in der sog. Proteinbiosynthese direkt in Kohlenhydrate umgewandelt, um die geleerten Glykogenspeicher auf zu füllen. Also am besten mit einem Frustsaft mixen und evtl sogar noch 1-2 Esslöffel (Hochglykämischen) Zucker reingeben. (Ich hoff ich hab jetzt nicht zu weit ausgeholt) lg

Hi,

also ich lese, dass der Isolat-Anteil bei ESN bei 30 % liegt, und das soll HOCHWERTIG sein? Der Preis spricht auch dagegen...

Schau mal unter www.nutriathletic.de, da sind es 99 %. Molkenproteinisolat. Da ist der Geschmack hervorragend auch mit Wasser. Ich finds sehr gut. Da es so HOCHWERTIG ist, benötigt es keine Strecker und ist von der Grammzahl niedriger. Vanille schmeckt übrigens am Besten!

Viele Grüße

ESN Designer Whey = Whey Konzentrat + Whey Isolat

ESN IsoWhey Hardcore = Whey Isolat

Wenn man nicht grade eine Laktoseintoleranz hat braucht man als Hobbysportler kein Isolat, ausserdem ist das Protein aus deinem Link viel zu teuer um es regelmäßig nehmen zu können, 650 Gramm für 45 Euro, für den Preis bekommt man bei ESN 2 KG

0
@BreitenSportler

Das hat doch mit der Laktoseintorlanz nur zweitrangig zu tun. Es geht um die beste Wirkungsweise! Teuer ist relativ. Ich setze auf Qualität....

0

Nach dem Training mit Milch und Kakaopulver

Wieso kaufst du dir geschmacksneutrales Whey?

Was möchtest Du wissen?