Kann man einen ganzen Apfel essen?

Das Ergebnis basiert auf 7 Abstimmungen

JA 85%
NEIN 14%
ich weiß nicht 0%

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
JA

Einen Apfel kann man ohne Bedenken essen. Das einzig giftige sind die Kerne, die eine geringe Menge Blausäure enthalten. Beim Apfel ist diese Menge jedoch nicht sonderlich bedenklich. Ein Jugendlicher oder Erwachsener nimmt wegen eines Apfels den er komplett mit Kernen isst keinen Schaden. Absehen davon sollte man höchsten bei Kleinkindern oder wenn man große Mengen konsumieren will.

Kurz gesagt, ein Apfel ist völlig ungefährlich. Geschmacklich ist das Gehäuse für viele aber nicht grade besonders lecker.

Frag jemanden, der sich auch als Schwertschlucker betätigt, was man dafür machen muss. Warum hat der mensch Zähne ? Damit er die Nahrung zerkleinert. Mach keine Experimente !

JA

Hab ich auch schon mal gemacht und ich bin dabei nicht gestorben :D

Was möchtest Du wissen?