Kann man durch Muskeln anspannen diese trainieren bzw. Energie verbrauchen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also, du trainierst durch die Stemwiederstande gedanklich , aber die Muskeln werden zwar angespannt allerdings bleibt die Muskelnzellen auf gleicher Länge , und du trainierst nicht die Muskelnbreite , bei Stemmübungen sondern die Nervliche Verbindung dieser Muskelzellen. Und stemmübungen gibt's auch wirklich als Therapie übungen das sind nach bucker benannt . Und dein Energie verbrauch erhöht sich kaum messbar für diese Übungen . MfG. Sylvia

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eher eine sanfte Muskelaufbaumethode. Schaden wird es nichts, aber im Punkt Abnehmen wird es nur minimal helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der effekt ist wirklich minimal. Du könntest stadessen einfach etwas "body-workout" machen. Das sind übungen die du überall machen kannst. zuhause oder auch draußen irgendwo. außerdem kannst du joggen etc. Um auch nur orgendwelche sichtbare ergebnisse mit diesem anspannen zu bekommen müsstest du das 1 stunde pro muskel durchgehend und jeden tag machen. Das ist nicht machbar und vor allem sinnlose zeitverschwendung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dami erfolg hast dann baust du in einem Jahr vllt 15g auf. Wenn du am anfang im Fitnessstudio alles richtig machst schafst du dass am Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

anspannen wird dir nicht helfen beim abnehmen ... therotisch ist ein mehrverbrauch gegeben.... aber praktisch wird das kaum von nutzen sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Minimaler Effekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?