Kann man anstatt mehre Mahlzeiten am Tag auch einfach ein Pizza für den ganzen Tag essen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wofür soll eine Pzza reichen?

Der Körper benötigt verschiedene Nährstoffe, die er u.a. aus unterschiedlichen Nahrungsmitteln beziehen kann.

Um Gewicht zu reduzieren oder auch zu halten, sollte man auf eine ausgewogenene Ernährung achten.

Einiges dazu auf folgender Seite, weitere Infos im Web.:

https://www.dge.de/ernaehrungspraxis/vollwertige-ernaehrung/10-regeln-der-dge/

Weiterhin sollte man sich regelmäßig bewegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ponter
22.01.2017, 23:31

Danke für das Sternchen.

0

1: eine Pizza am Tag ist NICHT genug

2: wenn man sich nur/hauptsächlich von Pizza ernährt, bekommt man Mangelerscheinungen -> Pizza ist zudem sehr fettig, und ich gehe mal davon aus, dass Du von Fertigpizza redest, von der ich Dir allgemein abraten würde... Mal ist das ok, aber nicht regelmäßig

3: Du nimmst ab, indem du viele kleine Mahlzeiten am Tag ist, dadurch bleibt Deine Verdauung die ganze Zeit aktiv was den Stoffwechsel antreibt

4: an den Geschmack von Obst und Gemüse kann man sich "gewöhnen", auch wenn es Dir jetzt nicht besonders schmeckt, ess es trotzdem, dein Körper wird es dir danken

5: auch Du wirst Obst und Gemüse finden, dass dir schmeckt (evtl in gekochter Form oder als Beilage zu anderen Gerichten)

6: ansonsten kannst du auch Deinen Arzt nach seiner Meinung fragen, der kann Dir bestimmt den "richtigen" weg zeigen, dein Wunschgewicht zu erreichen und zu halten ;)

Liebe Grüße, Stillla 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst du machen

ABER:
1.Nicht mit ausreichend Mineralien versorgt
2. Unterernährung bei EINER Pizza
3.Stoffwechsel macht schlapp und wird durch die Inhalte er bestimmt nicht selbstgemachten Pizza langsameren schlechter
4. Einseitige Ernährung führt zu Schlappheit und ähnlichen mittels mangels an wichtigen Nährstoffen

Nun ich würde es dir definitiv nicht empfehlen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du echt Diät machen willst solltest du mit dem deinem Hausarzt drüber reden. Der kann dir sagen ob du überhaupt abnehmen musst und wie du das am besten machst.

Du nimmst ab wenn du mehr Kalorien verbrauchst als du zu dir nimmst (weiste ja). Eine Pizza ist viel zu wenig, es sei denn du bist scharf drauf demnächst ohnmächtig zu werden. Wenn deine Diät darin besteht so wenig wie möglich zu essen, wirst du bald den Jojo Effekt spüren. Dadurch bekommst du nämlich einfach nur Hunger und das nützt 0. 

Wenn du schon nicht zum Arzt willst, versuchs doch damit: Lass Süßes und Zuckrige Getränke weg, iss viel Vollkorn(macht lange satt), Obst, Gemüse und Nüsse. Fett ist nicht ungesund wenn man gutes Fett isst und nicht zu viel. Bitte übertreibs einfach nicht mit abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Random1230
04.09.2016, 18:04

Ok,weil ich Habs mal im Fernsehen gesehen und wusste nicht ob es stimmt

0

Ganz klar, Nein !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?