Kann Lehrer mir eine 6 geben, wenn er erst zuhause merkt dass man abgeschrieben hat?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis besteht aus 21 Abstimmungen

Du bekommst 6! 71%
Nein, du bekommst keine 6! 28%

23 Antworten

Nein, du bekommst keine 6!

Je nachdem was für eine Aufgabe es war (Mathe bspw.) ist es sowieso egal ob du abgeschrieben hast oder nicht. Wie oft haben wir früher abgeschrieben bei Arbeiten und außer ein "Na Fräuleinchen, das sieht ja genauso aus wie bei deiner Nachbarin" kam da nie was. Wat seit ihr denn für Schwarzmaler *lach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Du bekommst 6!

Es gibt 3 möglichkeiten, die der lehrer machen kann:

a) kann der Schülerin oder dem Schüler aufgegeben werden, den Leistungsnachweis zu wiederholen,

b) können einzelne Leistungen, auf die sich der Täuschungsversuch bezieht, für ungenügend erklärt werden,

c) kann bei einem umfangreichen Täuschungsversuch die gesamte Leistung für ungenügend erklärt werden.«

Hoffentlich bemerkt ers nicht, aber wir haben gelernt: NICHT MEHR ABSCHREIBEN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, du bekommst keine 6!

Nein kann er nicht. Das ist genauso wie mit Klassenarbeiten. Wenn du die komplette Arbeit abschreibst und du dann eine 2 bekommst darf er die Note nicht mehr verändern wenn es es im nachhinein herausfindet (also natürlich NACHDEM du die Arbeit bereits wieder erhalten hast)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von outfreyn
10.10.2011, 14:01

Wenn du die komplette Arbeit abschreibst und du dann eine 2 bekommst darf er die Note nicht mehr verändern wenn es es im nachhinein herausfindet (also natürlich NACHDEM du die Arbeit bereits wieder erhalten hast)!

Das wird immer wieder behauptet, stimmt aber nicht.

0
Nein, du bekommst keine 6!

ich kenne mich dort juristisch leider nicht aus... :) doch wenn er es nicht GESEHEN hat das du abgeschrieben hast, bin ich der Meinung das geht nicht. auch nicht bei gleichem text oder exakt gleichen fehlern... DAS KANN AUCH ZUFALL sein... ich mein RIESIG unwahrscheinlich, doch es gewinnen auch manchmal leute mit 6 richtigen und superzahl oder haben 2 mal nen royal-flash hintereinander :D von daher.... ich wette vor gericht würde man gewinnen, da es kein beweis dafür gibt, dass du abgeschrieben hast, UND DAS ALLER GRÖ?TE problem, er kann NICHT beweisen das DU von jemand anden abgeschrieben ahst ! ich mein, diejenige person könnte auch von dir abgeschrieben haben ;) gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kassiopeiamb99
10.10.2011, 17:44

Natuerlich kann er das beweisen......naemlich wenn er genau weiss, dass der verwendete Wissensstand nicht von ihm, sondern wortwoertlich vom Nachbarn stammt....

0
Du bekommst 6!

Wenn der Lehrer bemerkt, dass du eine Täuschung begangen hast, dann folgt daraus eine Sechs. Das ist völlig normal und richtig so.

Da er dich aber nicht "auf frischer Tat" erwischt hat müsste er natürlich etwas finden, was das Abschreiben verrät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Du bekommst 6!

Auch wenn es nur eine Aufgabe ist, bekommst du eine 6. Das ist Betrugsversuch! Man denkt immer, dass der Lehrer nicht wissen kann, wer von wem abgeschrieben hat, aber er kennt die Leistungen von beiden Schülern. Bei uns war das auch mal der Fall. Ein Junge aus der Klasse hat von mir abgeschrieben. Er hat eine 6 bekommen und ich eine 2:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, du bekommst keine 6!

Es kommt auf den Lehrer/-in an. Ich hab z.B. vor kurzem eine Deutscharbeit geschrieben und ein Junge aus meinem Kurs hat eine Teil haargenau bei einem Mädchen abgeschrieben...und die Lehrerin hat das beim Korriegieren der Arbeit gemerkt... Sie hat dazu gesagt: "Also eigentlich müsstest du eine 6 wegen Betrug bekommen, aber ich bin mal gnädig und gib dir ne 5-..., weil du denn Rest gut gemacht hast..." Tja kommt halt auf die Lehrer an... ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Du bekommst 6!

Du hast zwar nur eine Aufgabe abgeschrieben aber trotzdem ist es Betrug. Er kann dir und wird dir auch eine 6 geben! Bitte beschuldige nicht deine Nachbarin das sie bei Dir abgekuckt hat, des wäre nämlich total fies!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Du bekommst 6!

Bitte nächstes Mal einfach lernen und dich nicht selber betrügen. Was hilft das wenn du vom Lehrer erwischt wirst und eine 6 bekommst. Obwohl du eine viel bessere Note bekommen hättest, wenn du nicht abgeschrieben hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Du bekommst 6!

Natürlich kann er das du hast abgeschrieben somit ist das keine Eigenleistung und dafür erhält man halt die entsprechende Note 6 ist egal ob eine Augabe oder hundert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Du bekommst 6!

Ja, darf er, denn zu Hause hat er eure Arbeiten zum genauen Vergleich und sieht, wenn jemand die gleiche Arbeit hat wie ein anderer. Das ist Betrug und darf mit einer 6 bestraft werden!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, du bekommst keine 6!

Wann und wo er das bemerkt, spielt überhaupt keine rolle. Tatsache ist, dass Du abgeschrieben hast. Ich würde mich an Deiner STelle nicht beschweren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Juergenconrad
10.10.2011, 13:45

ich tippe mal du hast dich verklickt beim abstimmen ;)

0

es hängt von dem fach ab einen text wird er erkennen aber sowas wie eine rechnung da kann er nichts machen es sei den ihr habt die gleichen fehler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Du bekommst 6!

Sicher, denn dann hat er ja die anderen Arbeiten von Deinen Klassennachbarn auch vorliegen und kann vergleichen, wer von wem abgeschrieben hat !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Du bekommst 6!

Ja klar. Du kannst auch für beispielsweise einen Diebstahl verknackt werden, auch wenn es im Laden erst mal keiner gemerkt hat... Betrug ist Betrug!

Deine Antwort ist auch nicht ganz richtig! Ob du Sex bekommst, weiß ich nicht, aber eine 6 bekommst du auf jeden Fall! ;-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, er kann Dir eine 6 geben, weil Du betrogen hast.

Es ist völlig egal, ob Du nur "ein bisschen betrogen hast" oder die ganze Arbeit abgekupfert hättest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Nein, du bekommst keine 6!

Nein ! Bei uns zB in technische Zeichnung hat er gemerkt das jeder von einander abgezeichnet hat ! Aber nix gesagt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hanco
10.10.2011, 13:40

Nur weil ein Lehrer das nicht gemacht hat, heißt das nicht, dass er es nicht kann!

0

Genau genommen ist das sogar Betrug - ich würde mich entschuldigen und um eine 2. Chance bitten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von affenzaehnchen
10.10.2011, 13:46

Soll der Fragesteller jetzt ernsthaft zum Lehrer gehen und sagen: "Sorry, ich habe eine Aufgabe abgeschrieben, ich weiß die Welt geht unter deswegen, aber darf ich die Arbeit nochmal allein schreiben?" Never! So wie es aussieht hat der Fragesteller die Arbeit noch nicht einmal zurück bis jetzt.

0
Du bekommst 6!

ausser du überredest dein lehrer und sagst das der andere von dir abgeschrieben hat hahaha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Du bekommst 6!

abgeschrieben ist abgeschrieben egal wo der lehrer das merkt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von crimeminister
10.10.2011, 13:42

Hör doch uff du Pfosten, beweis mal erst wer von wem abgeschrieben hat !

0

Was möchtest Du wissen?