Kann ich heute abgelaufene garnelen meine katze geben stinken etwas?

17 Antworten

Ey, Sklavendynastie.

Your cat is not a trashcontainer!

Das sind Meerestiere und die dürfen durchaus etwas fischig riechen.

Spül sie gut ab, verarbeite sie und gib der Katze den Teil, der ihr als Your Majesty zusteht, geniesse den Rest selbst.

MHD ist nicht = MindestVerarbeitungsDatum, wie es es etwa bei Hackfleisch drauf steht: zu verarbeiten bis... sondern nur die Garantie des Gesetzgebers, dass dir dein Lebensmittel vom Handel erstattet werden muss, ist es davor hin = MindestHaltbarkeitsDatum, lG.

Katzen fressen eigentlich nix Verdorbenes. Da müssten sie schon sehr hungrig sein.

Wenn sie die aber trotzdem frisst, musst natürlich damit rechnen, dass sie die wieder erbricht und vielleicht auch Durchfall bekommt.

Ob's das wert ist?

Ich find das immer so traurig, wenn die Leute überlegen, Essen, das sie selbst nicht mehr essen würden, weil sie denken "abgelaufen und stinkt", dann ihren Tieren zu geben.

Und zwar völlig unabhängig davon, ob das für das Tier bedenklich wäre oder nicht.

Also ich sag mal so, ich gebe meinen Tierchen nichts was ich nicht auch an deren Stelle essen würde.

Das sag ich auch als meinem Mann wenn er Essen was wir nicht mögen den Tieren gibt und sich dann aufregt weil sie es nicht essen.
Dann frag ich immer "Würdest du es etwa essen?" ..

Kurz, gib deinem tier nichts, was du selbst an ihrer stelle nicht essen würdest!

Fisch muss nach Fisch riechen. Sonst ist es keiner. Setze sie ihr vor. Katzen haben ein gutes Gespür ob der Fisch noch genießbar ist oder nicht.

Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenfutter und Ernährung im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?