Bei uns gibt es Abendschulen oder Kollegs dafür

...zur Antwort

Wenn ich das richtig im Kopf habe müsstet du „posse“ in der 1. Person Singular machen dann passt es

...zur Antwort

Vielleicht liegt ein Gesundheitliches Problem vor?

Ansonsten Hundetrainer aufsuchen der sich das anschaut und ggf Maulkorbtraining damit du dich sicherer fühlst da nichts passieren kann bis ihr das Problem gelöst habt.

...zur Antwort

Warte ab bis er ausgewachsen ist. Er ist in der Pubertät da ist solches Verhalten normal.
Wenn es mit drei Jahren immer schlimmer geworden ist dann kann man den Chip testen lassen und wenn der Hund dann sein Verhalten ändert ist das Verhalten hormonell gesteuert und kann anschließend durch eine Kastration geändert werden. Ändert sich während der Chip wirkt nichts würde auch eine Kastration nur wenig bis keine Wirkung haben.

...zur Antwort

Futter pro Monat: ca. 80€
Haftpflicht jährlich: 79€
Hundesteuer jährlich: 100€
TA innerhalb von 3 Jahren: ca. 2.000€
Ausstattung monatlich: ca. 10€
Anschaffungskosten: 1.500€
Erstausstattung: 250€
Urlaub mit Hund: pro Tag 0-15€
Hundeschule insgesamt: ca. 350€
Hundeführerschein falls benötigt: ca. 100€
Op-Versicherung: alle drei Monate ca. 50€

...zur Antwort

Der erste Kommentar stimmt Seeleute.

Zudem solltest du beachten, dass wenn die Welpen krank werden und es Zuchtfehler waren dann musst du bis zum 2ten Lebensjahr des Welpen die Tierarztkosten bezahlen.

Du musst dich mit Genetik auskennen damit die Welpen gesund sind und der Genpool möglichst groß bleibt.

...zur Antwort

Rohes oder wenig erhitztes Schweinefleisch kann einen tödlichen Virus für Hunde enthalten. Deshalb geb ich meinem nichts vom Schwein da es nicht heilbar ist. Die Gefahr ist zwar relativ gering dass der Virus da drin ist da er is Deutschland fast nur noch in Wildschwein vorkommt aber sicher ist sicher.

Zudem sind da viele Gewürze drin was für Hunde nicht gerade vorteilhaft ist.

...zur Antwort

Hast du dir mal die Charakterzüge von Shiba Inus vor dem Kauf angeguckt?

Die sind kurz gesagt ziemlich stur und er fängt gerade an dich zu erziehen. Klar testet jeder Hund aus wie weit er seine Menschen „erziehen“ kann aber gerade bei den sturen Hunden muss man noch konsequenter sein und sich durchsetzten.

...zur Antwort

1. man braucht kein spezielles welpenfutter. Da sind zu viele Protein dein sodass die Welpen zu schnell wachsen. Du kannst direkt Futter für Erwachsene geben. Welpenfutter ist nur für den Hersteller gut.

2. stell ihm das Futter hin und lass ihn in Ruhe. Wenn er es nach einiger Zeit nicht gefressen hat dann stell es erstmal weg und Versuch es später nochmal. So lernt er das Futter zu Fressen sonst gibt’s keine andere Mahlzeit. Wenn er mal ne Mahlzeit nicht bekomm ist das nicht dramatisch. Hunde können auch problemlos mal einen Tag nichts fressen solange sie trinken ist alles gut

...zur Antwort

Kann mich zwischen zwei Ausbildungen nicht entscheiden?

Guten Tag,

ich weiß ihr könnt mir die Entscheidung nicht abnehmen, aber ich hoffe dass ihr mir bisschen helfen könnt.

Also zu mir ich bin 21 Jahre und habe dieses Jahr meine 3 jährige schulische Ausbildung abgeschlossen als staatliche Assistentin für Ernährung und Versorgung (Hauswirtschaft). Diese Ausbildung habe ich eigentlich nur gemacht damit ich die Mittlere Reife und gleichzeitig eine abgeschlossene Ausbildung habe. Nun möchte ich eine andere Ausbildung anfangen die mich auch Interessiert und wo die Berufschancen, Arbeitszeit, Verdienst höher ist als bei der Hauswirtschaft und das wichtigste die Interesse.

Mein Problem: Ich kann mich zwischen den zwei Ausbildungen nicht entscheiden, da beide zwar am Computer sind, aber einerseits doch so verschieden:
- Kauffrau für Büromanagement

- Mediengestalterin

Noch ein paar Infos zu mir:
Ich liebe es zum Beispiel Flyer oder PowerPoint Präsentationen herzustellen mit Grafiken also Bilder usw.
Eine eigene Webseite würde mir auch Spaß machen zu erstellen was ich damals auch gemacht habe, da gabs ja dieses elf24.
Ich bearbeite gerne Bilder (jetzt nicht mit Photoshop sondern anderen Programmen)
Möchte lieber nichts bzw. mit wenig Mathe zu tun haben in der Ausbildung
Ich denke lieber verdiene ich bisschen weniger und habe meine Freizeit also Wochenende frei und normale Arbeitszeiten statt das "große Geld".
Bin eher der Mensch, der sich wohler fühlt unter kleiner Menschenmenge als im Mittelpunkt zu stehen.

Kauffrau für Büromanagement ist so eine Sache da Rechnungswesen, Mathe usw. dabei sein wird und ich bin kein großer Fan davon. Einerseits habe ich auch Angst, dass die Ausbildung dann auch wieder nichts für mich ist...

Hat jemand Erfahrung mit den Ausbildungen? Und welche denkt ihr würde nach meinen Interessen besser passen?

...zur Frage

Als Mediengestalterin kriegst du kaum ne gute Stelle...dort macht man in der Berufsschule auch viel mit Mathe...Ausschießen, Goldener Schnitt, Crop Faktor, usw...der Job ist überlaufen und es wird zwar viel ausgebildet aber danach sitzen die meisten Azubis auf der Straße und finden keinen Job...klar macht es Spaß aber dann würde ich lieber was anderes nehmen wo man auch eine Stelle bekommt

...zur Antwort

Er hat übrigens vier Shows ;)
Aktuell ist „Nachsitzen“ öfters mal im Fernsehen. Aber du kannst die DVDs in seinem Onlineshop kaufen.
Da es immer noch eine hohe Nachfrage zu seinen Shows gibt werden die auch noch nicht so kostenlos zu finden sein. Er will ja auch einiges an Geld verdienen

...zur Antwort

Informier dich erstmal richtig über Hunde. Wer einen Designerhund möchte hat keine Ahnung von Hunden.

Mischlinge gezielt zu produzieren und denen einen besonderen Namen zu geben hat nichts mit einem guten Züchter zu tun! Wer so einen Hund haben möchte der hat sich über sowas noch mich informiert.

...zur Antwort

Ich vermute das diese Trolly zu groß sind...die Maße sind echt knapp bemessen da das ja unter dem Sitz passen muss. Ich denke nicht das es damit geht. Aber du kannst ja mal die Maße deiner Airline googlen und vergleichen. Es gibt auch Taschen die einfacher zu tragen sind als eine Box.

...zur Antwort

Melde den Hund auf dich um. Müsste ich auch bei meinem machen. Dazu hab ich an Tasso eine Mail geschrieben und meine Daten plus die Daten des vorherigen Halters und die Daten von meinem Hund angegeben. Dann würde er auf mich umregistriert und ich bekam die Plakette

...zur Antwort

900€ in der Ausbildung...von 50 Azubis die gleichzeitig mit mir angefangen haben hat neu einer so viel bekommen. Zweite waren bei ca 750€ dank Tarifvertrag. Der Rest hatte ab 450€ auswärts.

...zur Antwort