Kann ich ein T-Home Sinus 301 Telefon auch in mit einem Vodafone Anbieter nutzen?

5 Antworten

Hallo ConKe. Das Sinus 301 funktioniert auch an Nicht-Telekom-Anschlüssen. Wichtig ist nur, dass es ein Standard-Anschluss ist bzw. dass du über einen Router verfügst, der analoge Steckplätze hat.

Oder anders gesagt: An ISDN wird das Telefon nicht so ohne Weiteres funktionieren.

Gruß

Kai M. von Telekom hilft

Oder andersherum:

Das Sinus 301 gibt es auch als ISDN

0

Welches Sinus 301 ist das? 301i (ISDN/Western Stecker) oder 301a (Analog/TAE-Stecker)

Ist bei Vodafone die Telefonie nicht auf IP umgestellt?
Wenn das so ist, dann musste auch ein IP-fähiges Telefon haben - das Sinus301 ist dafür nicht geeignet.

Bei Festnetz gibt es nicht sowas wie Net- oder SIM-Locks, wie es im Mobilfunk möglich ist.

Es kommt daher auf die Übertragungstechnik (analoges Festnetz, ISDN, VoIP) an, wobei alles auch adaptiert werden kann. Wenn Du einen Router hast, der auch Festnetz kann, so sind solche Adapter da oft schon eingebaut. Schaue dann mal in die Dokumentation.

Die von Vodafone sind ja nicht doof. Da wirst du dir dir ein Telefon kaufen müssen

Ja, die sind nicht doof, denn was sollen die irgendwelche Sperren einbauen, damit irgendeiner der Einzelhändler und irgendeiner der Telefon-Hersteller Geld verdient? Und warum wollte Vodafone dadurch erreichen mehr Geld für den Netzbetrieb auszugeben, weil Bauteil eine Sonderanfertigung werden?

0
@Ifm001

Oben sagt auch einer es geht nicht. Natürlich denkt Vodafone man kauft das Telefon dort. Der einzige der einen Negativpfeil verdient bist du.

0

Vodafone sperrt auf keinen Fall Telefone der Telekom aus, ich weiß nichtmal ob Vodafone Telefone verkauft.

0

Was möchtest Du wissen?