Kann Deutschland einen Krieg gegen die USA gewinnen?

18 Antworten

Ja, aber dazu müsste es sich ausgesprochen schmutziger Methoden bedienen (heimlich Atomwaffen entwickeln und diese klandestin in den US-Metropolen einlagern, ohne dass es auffällt.)

UND man müsste es noch zu 100% ausschließen können, dass es auffliegt, sonst Zweitschlag von den U-Booten aus.

UND man müsste verhindern, dass der Drittschlag von den russischen und chinesischen U-Booten aus dann Deutschland als vorgeblich "Verbündeten" der USA trifft.

Kniffelig, aber wäre möglich.

Wenn man sich vorstellt, was die USA für ihren Militär-Etat jährlich ausgeben, das die USA das GPS kontrollieren und ggf. manipulieren können und in Deutschland mehrer Militärstandorte unterhalten, die meiste Militärtechnik von den USA verkauft wird und die ein Raktenabwehrsystem im Orbit haben...

Wenn man sich dagegen die Bundeswehr ansieht, bei denen sich in manchen Abteilung am Tagesanfang abgesprochen wird, wer heute nüchtern bleibt damit er im Falle des Falles noch an Telefon gehen kann....

Keine Chance ;)

Hallo
Deutschland mit Sicherheit nicht, wie auch kein anderer Staat der Welt.
Allenfalls wäre eine Qualition zwischen China und Russland dazu in der Lage die USA zu zerbomben. Und ich sage bewusst zerbomben und nicht besiegen, da solch ein Konflikt schnell zu einem Atomkrieg ausarten könnte und es in einem Atomkrieg keine Sieger gebenkann. Allenfalls, gibt es einige überlebende Menschen (vielleicht aber auch nicht.)
Darum ist Krieg nie eine wirkliche Option!
Lg

Was möchtest Du wissen?