Kaninchen Grunzt wie ein Schweinchen?

4 Antworten

das bedeutet das die häsin gedeckt sein will und das wird dadurch verstärkt das sie mit einem bock zusammen sitzt (weil der ja trotzdem nach bock richt auch wenn er kastriert ist)... das ist an für sich nicht schlimm nur wenn die häsin über langen zeitraum nur bock riecht kann sie ein bisschen böse werden (z.B. auf die hände springen oder versuchen alles anzufallen) hier würde ich einfach sagen die ecke wo die hasen ihr "geschäft verrichten" öfter sauber zu machen ( das dürfte helfen...) und dieses jagen was du beschrieben hat ist anscheinend das "vorspiel" der hasen aber es kann ja nichts passieren auch wenn der bock die häsin decken will weil er ja kastriert ist ;)) ich hoffe ich konnte helfen:)

naja bei den beiden ist es bisschen anders rum er rammelt gar nicht mehr aber sie dafür ihn und das stundenlang

0

Murksen: Das Murksen folgt hintereinander ähnlich wie Meerschweinchengeräusche. Dies geben Kaninchen von sich wenn Ihnen etwas nicht passt bzw. wenn sie meckern.: Steht alles heir drinnen: http://zwerghasis.zw.funpic.de/kaninchensprache.htm ;)

ja, das ist wahr...bei mir ist es eher das kastrierte Männchen :)

0

Das macht mein krankes Ninchen auch immer wenn ich ihm die Medizin geben will :-(

Was möchtest Du wissen?