Kalanchoe lässt den Kopf hängen :/

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

erst mal etwas Geduld - umtopfen ist Stress für die Blümchen, gib' ihnen Zeit, sich wieder zu erholen (das kann dauern). Ein etwas "nachlässiges" in der Haltung ist nicht unüblich (machen meine alle), "aufrecht" wachsen bei mir nur die jungen Triebe. Kalanchoen setzen leichter Blüten an bei Kurztagpflege, also weniger als 12 Stunden Licht pro Tag (zumindest mal über ein paar Wochen). Bei längerer Beleuchtung blühen sie auch, aber deutlich unwilliger.

also sie ist jetzt schon 3 wochen in dem topf mindestens. hab ich vergessen zu schreiben

0
@unomatrix

..ja, gerade weil die so voller Blüten ist, reagiert sie so extrem empfindlich auf das Umtopfen - da wird die Wasserversorgung unterbrochen bis sich die Wurzeln wieder ihren richtigen Platz gesucht haben... - warte mal ruhig ab, mit Blümchen muss man auch mal Geduld haben - und an dem beschriebenen Standort sollte sie sich auch wohl fühlen, dann ist das jetzt "nur" eine vorübergehende Phase.

1
@Peter42

ja na geduld hab ich schon, sie kann gerne alle zeit der welt haben. will nur nicht dass sie mir wegstirbt weil sie war ein geschenk :D

0
@unomatrix

geschenkte Blümchen gehen nicht so schnell ein wie selbst gekaufte ;-) Falls du auf Nummer sicher gehen willst: mach' ein (paar) Ableger ab - einfach gesund aussehende Triebspitzen (ohne Blüten ist prima) abschneiden, in nicht zu feuchte Erden stecken und schon hast du eine gute Reserveblume.

0

Peter hat die perfekte Antwort geliefert!

Ergänzend: Beim nächsten Umtopfen mische bitte Mineralisches der Blumenerde bei: Brechsand besser Blähton oder Seramis.

Das lässt sich jetzt nicht mehr nachholen, aber spärlich düngen und gießen und nie Staunässe!

.......die haben kleine Wurzeln ( Haarwurzeln ), brauchen selten einen größeren Topf.

......und sie speichern Wasser ( zuviel gegossen ) ????

......ausserdem topft man im Frühjahr um, dann bilden sich auch die neuen Wurzeln.

.....ich würde abwarten, die sind überhaupt nicht empfindlich.

achso hier das foto

kalanchoe - (Garten, Pflege, Pflanzen)

Was möchtest Du wissen?