Käse/Schmandkuchen mit Gelatine?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn er in der Mitte zu matschig ist, dann ist er noch nicht richtig gar. Dann solltest du den Ofen 10°C kälter einstellen und den Kuchen länger backen. Wenn er droht zu dunkel zu werden mit Alufolie abdecken.

Was du auch machen könntest- unabhängig von der Verlängerung Backzeit- ist, dass du den Vanillepudding mit der doppelten Menge Puddingpulver kochst. Der wird dann zwar sehr fest, aber du rührst ja noch die anderen Zutaten dazu. Das macht die Masse an Ende standfester. (Nach dem Auskühlen)

Bevor du den Kuchen aus dem Ofen nimmst, stich mit einem Schaschlickspieß aus Holz in der Mitte des Kuchens hinein, bis auf den Boden durch. Wenn noch Masse dranklebt ist er noch nicht gar.

Und: Nein, Gelatine ist zum Kuchenbacken nicht geeignet. Gelatine darf man nicht zu sehr erhitzen weil sie dann nicht mehr geliert. Man überbrüht sie zwar mit kochendem Wasser, aber nur um sie einzuweichen. Danach wird sie im Wasserbad flüssig gemacht uns in die zu gelierende Masse eingerührt. Diese Massen sind im besten Falle warm- aber kochen niemals.

Gelatine darf nicht erhitzt werden sondern nur erwärmt. Das Matschige dürfte eher durch zu viel Flüssigkeit kommen. Manchmal hift es, die Backzeit etwas zu verlängern.

Hallo anjaannapc

Da du keine Mengenangaben von Quark, Schmand und keine Angabe des gek. Van.-Puddings gemacht hast hier die Daten von meinem Schmandkuchenrezepten:

2 Pack. Van.-Pudding mit 500 ml Milch und 170g Zucker aufkochen, nachdem dieser etwas abgekühlt ist kommen 3 Becher Schmand darunter. (Für einen Kuchen 26cm Backform)

Für meine großen Blechkuchen sind es 3 Pack. Van.-Pudding, 750 ml Milch, 255 g Zucker auf 5 Becher Schmand.

Wurde bis jetzt immer fest, wenn die Kuchen abgekühlt waren. Der Milchanteil bei den Puddings ist aber, wie du siehst niedrig. Zum essen gedacht Pudding kocht man ja mit 500ml pro Van. Puddingpaket.

Was noch machbar ist, entweder noch ein Pack. Van,-Puddingpulver oder Speisestärke + Van.-Zucker falls du denkst ein ganzen Pack. Van.-Pudding wäre zuviel. Mach ich bei einem meiner Rezepte, weil ich die Sahne + Schmandmenge aus dem Rezept erhöht habe. Einfach ein Eßl. Speisestärke + 1 Pack. Van.-Zucker dazu. Funktioniert super.

Ich hoffe die Antwort hilft.

Was möchtest Du wissen?