Jedes Fach 12 Punkte welcher Abischnitt?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

40 Halbjahresleistungen mit je 12 Punkten: 480 Punkte
5x die 12 Punkte in den Prüfungsfächern und das vierfachgerechnet: 240 Punkte

Das sind dann zusammen 720 Punkte und das gibt einen Schnitt von 1,6!

danke für deine Ántwort ich bin erst vor kurzem in die Oberstufe gekommen... also wird die Abiturprüfung vierfach gewertet? Weil in den unteren Kommentaren wurde diese dreifach gewertet...ich lebe in Baden Würtemberg, falls das entscheidend ist :)

0

Ja, auf jeden Fall! War bei mir so (in Bayern) und in Baden-Württemberg ist es hundertprozentig genauso! Ich habs jetzt gerade auch vorsichtshalber nochmal schnell gegoogelt und das hat auch ergeben, dass die Abiprüfungen in Baden-Württemberg vierfach gerechnet werden.
Wenn man mal nachrechnet, dann macht es auch gar keinen Sinn, die Abiprüfungen dreifach zu zählen, weil man ja dann insgesamt nur auf maximal 825 Punkte kommt und jede einzelne Tabelle, die du im Internet finden wirst, rechnet mit 900 Punkten.

0

Rechne doch... 12*(24+2*8+4*5)=720 also 1,6

danke für deine Ántwort ich bin erst vor kurzem in die Oberstufe gekommen... also wird die Abiturprüfung vierfach gewertet? Weil in den unteren Kommentaren wurde diese dreifach gewertet...ich lebe in Baden Würtemberg, falls das entscheidend ist :)

1

In berlin schon.

0

2.6 durchschnitt

ne.sry.660 punkte sind 2.0

0
@haltderda

aber 12 Punkte entspricht ja einer 2+ und das wäre doch so um die 1,75 oder?

0
@merderzo

nein.laut abi tabelle angelegt für 2018 sind es genau 660 was ne 2 wäre

0

also müsste der Schnitt eigentlich doch höher als 2,0 liegen, oder?

0
@merderzo

40 kurse a 12 punkte + 5 Abi Prüfungen(4 schriftlich eine mündliche) a 12 punkten die 3fach gewertet werden ergibt 660 Punkte

0

Was möchtest Du wissen?