Jeden Tag 1.Stunde Joggen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Habe eine Dame im Bekanntenkreis, die war mit 20 Jahren total unzufrieden und merkte jede Treppe. Sie hat dann nur durch das Joggen innerhalb von 1 ½ Jahren über 40 kg. abgenommen und hält dieses Gewicht seit über 11 Jahren. Inzwischen läuft sie sogar Ultramarathon, auch mal 100 km, und ist richtig mit sich zufrieden. Sie hat weder an der Ernährung noch sonst wo etwas verändert, nur mit dem Rauchen aufgehört. Sie hat beim ersten Versuch auch nur 2 Minuten geschafft, ist dann gegangen - nie stehen geblieben - und dann langsam weiter gelaufen. Genau so ist es richtig. Also langsam, Du solltest Dich unterwegs noch unterhalten können. Über die Fortschritte wirst Du staunen - sie kommen viel schneller als zum Beispiel beim Krafttraining. Laufen ist effektiv und für Kondition und zum Abnehmen ideal. Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kami1a 26.03.2013, 13:50

Bist Du erst einmal trainiert , geht fast jede Strecke.  Der Mensch ist allen Säugetieren im Dauer-laufen überlegen, er ist dafür gemacht! Kein Tier kann 150 km am Stück laufen, der Mensch kann es - trainiert.

0

Also wenn du jeden Tag 10 km joggst..... wow, dann kannst du ja bald beim Halbmarathon mitmachen!!! Respekt! Möchtest du denn noch mehr abnehmen, oder reicht es für dich jetzt? Wenn du bereits 20kg abgenommen hast, dann würde ich an deiner Stelle wieder langsamer machen, sonst kommt der Körper nicht mit und du hast überall überschüssige Hautlappen am Körper hängen. Lass dir selbst und deinem Körper die Gelegenheit, alles zu verarbeiten. Radikale veränderungen sind zwar oft gut, können aber genauso gut nach hinten los gehen. 3-4 mal die Woche 10 km joggen ist schon sehr gut. Gehe doch auch mal schwimmen. Das hilft deiner Haut sich schneller zurückzubilden. Ausserdem ist es ja auch für dein Selbstwertgefühl eine prima Gelegenheit, dich in deinem "neuen" Körper zu zeigen. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ClownOnDuty 25.03.2013, 22:23

Ich will noch 10kg abnehmen. Und an meinem Körper hängt nichts herunter :) Und so dünn bin ich jetzt auch nicht fühle mich immer noch dick -.-

0

Super Respekt mein Freund.....ich wünsche dir viel erfolg und vielleicht trifft man sich irgend wann und irgendwo bei einem Marathon!

Wenn du irgend wann dein Traum Gewicht erreicht hast solltest du auf ausdauer trainieren, das heißt aber eine gezielte Kohlenhydratreiche Ernährung ABER mach erstmal weiter und wir sprechen uns sicherlich noch in Bezug auf Joggen wieder.

Schau einfach mal in mein Profil zu Thema Laufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ClownOnDuty 28.03.2013, 20:41

Danke dir und wenn ich hilfe brauche kann ich mich an dich wenden?

0

Du solltest nicht übertreiben 2-3 mal in der Woche 10km langen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist super! Glückwunsch! Aber jeden Tag brauchst du das nicht zu machen - 2 bis 3 mal die Woche genügt!

PS: Du wiegst jetzt wahrscheinlich 85 kg und nicht 85 cm!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ClownOnDuty 25.03.2013, 21:57

Hahaha ist mir garnicht aufgefallen ja 85cm :D natürlich mein ich 85kg

0

Was möchtest Du wissen?