Jack Russel Terrier = Joggen?

2 Antworten

Ic hhabe einen Jack-Russel/Cocker-Spaniel-Mischling. Die Viecher sind echt für Sport gemacht. Ein Terrier schafft Dich beim Joggen locker :-) ABer nimm besser Wasser für ihn mit. Viel Spaß

das ist eigentlich kein problem, wenn er gesnd ist . jack russel sind ja jagdhunde, also eh lauftiere. und glaub mir, die können laufen, wenn sie es gewohnt sind. ich hatte ne kollegin, die hatte gleich zwei süße exemplare von der sorte..und wenn wir zusammen joggen waren, haben die die 7km locker mitgemacht...vorraussetzung ist aber eben, das sie gesund sin, also kein übergewicht haben, was bei falscher haltung gerade bei dieseer rasse oft vorkommt. ein jack russel sollte schlank sein, dann ist er auch fit und gesund und macht das auch mit. nur solltest du drauf achten, das du nicht gerade in der nähe von felder mit hohen hasen oder kaninchenvorkommen joggst, denn dann könnte schnell der jagdinstinkt des hundes gewckt werden, und dann ist für den hund das dumme hoppelvieh wichtiger und inteeressanter als du. und bei dem sprichwörtlichen "dicksachädel", den die haben können, kann es passieren, das du tust und machst und der hund dich ganz ausblendet und kein interesse mehr am jogggen aht. dann bedarf es viel überzeugung, ihn wieder vom hasen loszueisen und weiterzukommen. aber sonst kein prob.

Dankeschön für die Antwort! Gesund und schlank ist er... ich werde es einfach mal ausprobieren ;) Und das mit dem Jagdinstinkt habe ich schon mit ihm erlebt... ganz schlimm bei Katzen.

0

Was möchtest Du wissen?