IT-Beruf ohne Abitur in Informatik?

5 Antworten

Kein Problem!
Abitur = Allgemeine Hochschulreife

1.) Bei der Vergabe der Studienplätze spielt es keine Rolle, welche Schulfächer man in der Schule belegt hatte.
Also einen Informatik-Studienplatz bekommst du auf jeden Fall, wenn du das Abi schaffst, zumal Informatik an den meisten Unis zulassungsfrei ist, also kein NC.

2.) Wie gut man im Studium klar kommt, dafür können die Schulfächer schon wichtig sein. Im Informatik-Studium ist Mathe sehr wichtig und die Mathe-Anforderungen sind sehr hoch.
Hilfreich ist es, wenn du Mathe LK in der Schule hast. Informatik lernst du dann an der Uni.
Falls Mathe bei dir nicht gar gut laufen sollte, dann solltest du dir das mit dem Informatik-Studium noch mal überlegen.
Uni-Mathe ist zwar ganz anders als Schul-Mathe, aber wer schon mit der relativ einfachen Schul-Mathematik Probleme hat, wird mit Uni-Mathe noch viel größere Problem haben.

Viel Erfolg!

Ja sicher! Mit der allgemeinen Hochschulreife kannst du an jeder Universität alles studieren (sofern du die jeweiligen Zulassungsvoraussetzungen erfüllst bei zulassungsbeschränkten Studiengängen). Mit einer Fachhochschulreife kommt es auf genauere Bestimmungen an, da müsstest du entsprechend selbst nachlesen, was du mit deinem konkreten Abschluss studieren könntest. Und eine Ausbildung, z.B. als Fachinformatiker, könnte man theoretisch sogar ganz ohne Schulabschluss machen, sofern man einen Betrieb findet, der einen als Azubi anstellt.

Die meisten Betriebe die eine IT Ausbildung anbieten erwarten mindestens den Sekundarabschluss und Grundkenntnise die du dir auch selber beibringen kannst.

Fachabitur - Informatik

Hallo,

da für mich langsam die Schule zu ende geht ich aber gerne noch weiter machen würde, würde ich mich gerne darüber informieren.

Wie genau läuft das FachAbi ab? Muss oder kann ich auch bestimmte Fächer wählen?

Ist der Unterschied vom Voll zu Fach Abitur nur das man ein bestimmtes Fach ausübt im Gegensatz zu Vollabitur?

Und könnte ich nach meinem Abitur auch noch gut studieren? Oder bräuchte ich dafür am besten noch etwas wissen?

Bräuchte ich denn bestimmte Noten um ein Fachabitur zu machen? So wie beim Vollabitur?

PS: das Fachabi soll für mich im Bereich Informatik gehen, IT-Systemkaufmann.

Es wäre nett wenn ihr mir die Fragen beantworten könntet und mich ein wenig darüber aufklärt, schließlich will ja auch was erreichen in meinem Leben. :-)

LG!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?