Ist Zitronensäure(1tl) schädlich?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nachdem du heute Vormittag schon danach gefragt hast, scheint deine Überlebensprognose doch recht günstig zu sein! (:-))
Citronensäure wird ja auch Lebensmitteln zugesetzt, von daher ist sie nicht grundsätzlich schädlich. Ein Teelöffel davon ist natürlich recht hoch dosiert, aber keine lebensbedrohliche oder sonderlich gefährliche Angelegenheit.

Ich war mir halt echt nicht sicher und am Vormittag kamen nur ironische antworten. Vorallem weil ich davor noch Alkohol Konsumiert habe.

0

Ne ist nicht schädlich sowas is in ganz vielen Lebensmitteln enthalten dann wären schon viele daran gestorben keine Sorge 😊

Dir macht sie nix aus - bestenfalls Deine Darmflora wird unter dem nichtresorbierten Rest zu leiden haben: keine panischen Anwandlungen also, wenn Du die nächsten Tage Dünnpfiff hast...

Und wenn Dir das nächste mal jemand einen Löffel kristalliner Substanz wegen einer Mutprobe zum Ausbprobieren gibt, sag' lieber NEIN!

die Magensäure wird sicher mit sowas fertig

Säure mit Säure neutralisieren wäre ein erstaunliches Ergebnis.

2

Was möchtest Du wissen?