Ist Wladimir Putin ein Diktator?

10 Antworten

Die Wahrheit liegt irgendwo in der Mitte. Er wird durchgreifen, wenn notwendig. Bislang kam es nicht zum Krieg. Er und sein politisches Gefolge werden Situationen gut abwägen.

Er hat Kriege angefangen

0
@Furkanbek

Nach der Logik wie steht es um amerikanische Präsidenten?

0
@Blauopel

Das sind auch Kriegstreiber aber Putin ist auch kein Unschuldiger

1
@Furkanbek

Durchaus. Daher meinte ich, dass die Wahrheit irgendwo in der Mitte liegt.

0

Ich denke das sieht jeder anders, meiner Meinung nach nein.

ich glaube eher nein. ich denke , ein so großes land, wie russland, braucht eine starke hand.

Oder aufteilen..  SIbierien will ja zb. unabhängig sein, zumindest manche leute dort wollen das.

0
@Itzcoatl

Oder aufteilen.. 

Das hättet ihr Schweinchen gern. Lach.

SIbierien will ja zb. unabhängig sein, zumindest manche leute dort wollen das. 

Erzähl' das mal in Sibirien. Aber trage einen Mundschutz.Aber es ist schön wie du eure Vorhaben offenlegst. Eure verbrecherischen Vorhaben.


3

Wo hast du das denn her? Sibirien möchte unabhängig werden? Vielleicht wollen das eine handvoll Leute, aber weißt du wie viele Menschen dort leben? Sibirien wird für immer Russland bleiben und da hat in Sibirien kaum jemand was gegen.

3
@Itzcoatl

Was eure Lügenmedien erzälen ist gut bekannt. Nur mit der Realität hat das nichts zu tun. Erfindet weiter eure Märchen.

0
@Itzcoatl

Wie gesagt, du willst Fakten? Fahre nach Sibirien und frage die Leute. Aber ich habe dich gewarnt. Einige werden lachen, andere werden dir ein Paar Zahnlücken verpassen wollen für solche Fragen schon.

0

so ungefähr wie wenn der CIA Chef Präsident in den USA wäre

oder der BND Chef Bundeskanzler in Deutschland

... man kann sich denken wie der seine Macht sichert: wenn dem wer am zeug flicken will hat der schon 100 Sachen gespeichert mit dem er die Widersacher kalt stellen kann ... Geheimdienst halt. Also bleibt er ewig Präsident.

Die Presse schreibt zum Teil nur Lügen & das was Leute lesen wollen. 
Sie können hier und da mal ein "vermeidlich" oder "anscheinend" hinhängen und schon ist man als Leser davon überzeugt, obwohl keine Beweise dafür vorliegen. 
Als Beispiel: " XY wurde am Wochenende anscheinend von einem Asylanten beraubt." 
Es könnte jeder gewesen sein, aber da man liest das es anscheinend ein Asylant war meinen jetzt alle, jeder Asylant sei ein Verbrecher.
Oder jemand sagt in einem Interview: Ich mag große Männer", die Presse verdreht dir dann die Wörter im Munde und sagt stattdessen. "XY mag keine kleinen Männer." 
Das sind mal ein Paar Beispiele wie sich die Presse verhält und wie einfach man Leute manipulieren kann, selbst wenn es keine Beweise dafür gibt oder man bestimmte Sachen nie gesagt hat.
Wenn du wirklich wissen willst was abgeht gibt es im Internet genug legitime Berichte 

Naja im Internet musst du auch aufpassen, da ist nicht alles automatisch wahr. 

1
@Itzcoatl

ja natürlich, deshalb meinte ich auch das es ein Paar Legitime Berichte gibt. 
Im Internet sind ja viele Dinge auch von Amateuren geschrieben *hust BILD hust*

0

Ach und zu Putin: Er ist kein Heiliger aber so schlecht wie er dargestellt wird, ist er ganz sicher nicht!
Er macht eben genau was der Rest der Welt auch macht. 
Nur er wird dafür stark kritisiert. 
Amerika ist derzeit eher der Kriegsstifter #1...

1
@Itzcoatl

Ja natürlich will sowas der Westen, damit sie wieder Russland ausrauben können, wie damals in der UDSSR beim Jelzin.

2

Was möchtest Du wissen?