Ist man noch ein Natural Bodybuilder wenn man Whey zu sich nimmt oder ist man ein Natural Bodybuilder nur mit Training und richtige Ernährung?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo! Es kommt darauf an wie eng und streng man natural definiert. Dem mehrheitlichen Verständnis nah ist man natural solange man keine verbotenen Mittel = Doping nimmt.

Welche das sind findet man grob in der "Kölner Liste".

Übrigens nehmen sicher 95 % zusätzliches Eiweiß unnötig, besonders Anfänger. 

Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Alles Gute.

Whey ist keine Zauberei, ist nur ein Abfallprodukt der Käseherstellung. Ist ganz normales Protein, wie du es auch in der Nahrung zu dir nimmst, bloß mit künstlichen Geschmack, wenig sättigend, da flüssig konsumiert und eben via Marketing teuer verkauft.

"Whey" ist ein englischer Begriff und bedeutet übersetzt nichts anderes als "Molke". Das Molken-Konzentrat ist im Allgemeinen etwas besser verdaulich, falls jemand das herkömmliche Milcheiweiß-Protein nicht so gut verträgt. Aber letzten Endes ist es einfach nur ein Milchprodukt und kein Medikament.

Whey, Creatin und alles, was du im Fitness-Shop kaufen kannst sind Nahrungsergänzungsmittel. Bedeutet, du brauchst sie nicht zwingend, weil du sie auch über die normale Nahrung aufnehmen kannst.

Beispiel dafür ist Vitamin C. Wenn du genug Obst ist, brauchst du es nicht extra nehmen. Zrotzdem kann es sinnvoll sein, welches zu nehmen. 

Alles das ist kein Doping und somit auch nicht relevant, wenn es um natural Bodybuilding geht.

solang du keine illegalen stoffe nimmst, is alles ok.

So in meinem Alter ne gute Ladung Testosteron 47 Jahre da geht noch was.

Ja bist du, das ist nur Protein, was auch in Fleisch drin ist. Nur haben die meisten kein Bock jeden Tag 5 Putensteaks zu essen, daher trinken die lieber einen Proteinshake.

Was möchtest Du wissen?