Du kannst den Rücken nicht mehr gut trainieren, wenn dein Bizeps vorermüdet ist.

Anschaulich wird es beim Bankdrücken. Da wird der Trizeps benötigt. Ist also das gleiche, nur umgekehrt.

Was glaubst du, kannst du beim Bankdrücken raus holen, wenn der Trizeps schon platt ist.

man beim Rücken-Training mehr aus dem Rücken ziehen kann statt aus den Armen

Wenn du beim Rückentrsinkng darauf achten musst, ist die Ausführung der Übungen Mist.

...zur Antwort
Sie ist bestimmt natürlich

Sie kann natural sein.

Aber, das heißt gar nix. Weil, viele stoffen nicht, um mehr Muskelmasse zu bekommen. Viele nehmen such was, um schneller Aufzubauen.

...zur Antwort
Haben nichts männliches

Gegenfrage

Wenn dem so wäre, wäre dann ein Mann mit wenig Muskeln weiblich?

...zur Antwort

Ich verstehe die Frage nicht.

Wenn du Kreatin nimmst, geht es dir ja um Muskelaufbau. Wenn du jetzt definieren willst, nimmst du während der Defi natürlich weiterhin Kreatin.

Wer aber Intervallfasten macht, dem geht es offenbar nicht um die Muskeln. Und der braucht dann auch kein Kreatin zu nehmen.

...zur Antwort

Sorry, aber ich weiß nicht, was ich davon halten soll.

Bin M14

Hast du mit 11 angefangen? Wie das? Hast du wirklich mit 11 mit Bodybuilding angefangen? Oder hast du angefangen, mit Gewichten zu spielen.

Grundsätzlich halte ich es für nicht schlecht. Bevor auch wieder jemand angetrollt kommt, Nein, Bodybuilding und Krafttraining ist nicht schädlich für das Wachstum (solange du kein Maximalkrafttraining machst).

Also, insofern, alles gut, alles toll.

...zur Antwort
Aus Muskelmasse wird Fett

Nein. Muskeln und Fett sind unterschiedliche Gewebearten. Das wäre genauso, wie wenn du Blei in Gold verwandeln willst.

Muskelabbau und Fettaufbau sind unterschiedliche Dinge. ZB Ein Strongman ist auch oft dick. Hat aber trotzdem viele Muskeln.

Insofern, kommt es halt drauf an. Er kann dick werden, wie jeder andere auch.

...zur Antwort

Ja. Musst du.

Squats sind Basis für das Beintraining

Squats gehören mit Bankdrücken und Kreuzheben zu den großen 3 Übungen.

Und Ersetzen kannst du sie such nicht so einfach.

...zur Antwort

Nein.

Berufsportler oder Profis können vom Sport (mehr oder weniger gut) leben. Das Gegenteil sind Amateure, die ihren Sport ohne Gehalt als Hobby ausüben.

Die Grenze dabei ist fließend. Ist zB ein Fußballer der in der Oberliga 300€ im Monat bekommt ein Profi? 🤷‍♂️

Oft unterliegt der Profisport anderen Regeln und wird kommerziell vermarktet. Beispielsweise Ringen. Olympischen Ringen ist Amateursport. Der Profisport heißt Wrestling und wird über die Firma WWE vermarktet.

Leistungssport kann in jeder Spsrze ausgeübt werden. ZB Fußball in höheren Ligen ist Amateur Leistungssport. In der Kreislauf eher nur Amsteursport.

...zur Antwort
Etwas anderes

Hypertrophie bei Muskeln heißt nix anderes als Muskelwachstum. Ist also vom Training her das gleiche wie "Masse"

Definition auf der anderen Seite bedeutet, den Körperfettanteil zu reduzieren.

Was aber den Unterricht zwischen "Mssse" = Muskelaufbau und Definition macht ist die Ernährung.

Hypertrophie ist also eine Sache des Trainings. ZB im Gegensatz zu Kraftausdauer- oder Maximalkrafttraining.

Masse und Definition hingegen sind Begriffe der Ernährung.

Bodybuilding ist hingegen eine Zielvorstellung. Muskelaufbsu bei wenig Körperfett. Im.engeren Sinne die Sportart und die Wettkämpfe.

Soviel in Kürze. Ich hoffe, es ist klar geworden.

Ich persönlich mache Powerbuilding. Also sozusagen Bodybuilding mit Fokus auf Kraftleistung.

...zur Antwort

Di musst in der Lage sein, die Grundübungen zu machen.

Die günstigste Ausstattung ist dazu:

  • Powerrack mit Latzugturm
  • Verstellbare Bank
  • Kurzhanteln und Langhantel mit Scheiben.

Ergänzen kannst du, je nach Platz und Geld, einem Doppelten Kabelzug.

Dann hast du erstmal alles.

...zur Antwort

Kommt drauf an, im welcher Disziplin.

  • Karate - Da ist Kevin Chancenlos.
  • Kraftsport - Sa ist die Karate Meisterin Chancenlos
...zur Antwort

https://youtu.be/yr0CO7KaUi8

Er ist zwar ambitionierter Amateur, aber da hast du einen Eindruck davon, was man an Kosten haben KANN. Du musst individuell für dich entscheiden, wie intensiv (oder auch nicht) du das Hobby ausübst. Dementsprechend hoch (oder auch nicht) sind halt dann auch die Kosten.

...zur Antwort

Ist echt.

https://en.m.wikipedia.org/wiki/Ernestine_Shepherd

https://instagram.com/shepherdernestine?igshid=r5ex9dao6o55

Ab und zu gibt es solche Frauen. ZB

https://instagram.com/trainwithjoan?igshid=qc1dus36jgce

...zur Antwort

Nein.

Muskelaufbau ist keine medizinische Indikation. Ws ist also eine Anwendung außerhalb der Zulassung mir einer 10x höheren Dosierung.

Das verschreibt dir kein normaler Arzt.

...zur Antwort

Total unterschiedlich.

Im Bodybuilding fließt halt kaum Geld. Im Unterschied zum Fußball. Die Preisgelder für Wettkämpfe decken gerade mal di fur Kosten.

Das heißt, um Geld zu verdienen muss man dich was Einfallen lassen. Zum Beispiel

  • Eigenes Gym eröffnen
  • Eigene Nahrungsergänzungsmittel produzieren und verkaufen
  • Sponsoringvertrag bekommen
  • Trainer werden
  • Influencer werden
  • Trainingspläne online erstellen
  • Wettkampfcoachings machen

Je nach dem was man macht, fließt halt auch unterschiedlich viel Geld.

Und, je nach dem, was für einen Ruf du hast, auch mehr Geld.

Beispiel. On dieser Vox Serie sollte mal das Bodybuilder Paar ein Strand Gym eröffnen. Das hat nicht geklappt. Ist ja klar. Wer trainiert schon am Strand, wenn es auch im klimatisiertem Gym geht.

Wenn jetzt ein bekannter Bodybuilder das gemacht hätte, hätte es aber klappen können. Weil sein Name und Ruf zieht. Eben ein bekannter Name und nicht nur dir Lachnummer aus eem Fernsehen.

...zur Antwort