werden bodybuilderinnen oder frauen mit muskeln diskriminiert im altag?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

nein 75%
ja 25%

4 Antworten

ja

70% der Zuschriften, die Bodybuilderinnen auf Social Media vpn Männern bekommen, sind Hater oder Fetischisten. Klar, im Netz sind alle mutiger, als im Real Life. Aber das zeigt schon alles.

Woher ich das weiß:Hobby – Wissen über den Körper (Beruf) sowie Erfahrung im Gym
nein

Sie werden von vielen wohl als weniger attraktiv angesehen als normal aussehende bzw. nur mäßig trainierte Frauen.

Diskriminierung ist das allerdings noch nicht.

Nein sehe ich nicht so. Frauen die gut trainieren verdienen genauso viel Respekt für ihre Leistung wie Männer. Insgesamt Sagen viele sie entsprechen nicht dem Schönheitsideal aber wenn sie trainieren wollen, sollen sie es auch tun!

ich stehe auf bodybuilderinnen. ich will eine kennenlernen. werden die im alltag oft beleidigt?

0
@verreisterNutzer

gibt es in deutschland viele solcher frauen? möchte umbedingt eine kennelernen

0
@verreisterNutzer

sollte ich deswegen in die usa auswandern? da gibt es mehr solcher frauen... findest du sie genauso attraktiv wie ich? wird man hier in deutschland fündig?

0
ja

Ich könnte mir vorstellen, dass insbesondere extreme Bodybuilderinnen im Netz häufig diskreminiert werden. Im echten Leben gleich ich hingegen nicht, weil fast alle Männer und Frauen viel zu viel Respekt vor so einer großen Bodybuilderin haben, dass sie sich dann nicht trauen.

Was möchtest Du wissen?