Ist Fisch Fleisch, ja oder nein?

12 Antworten

ja für mich ist Fisch Fleisch. daß Fisch kein Fleisch sein soll hat die katholische Kirsche mal erfunden damit man ihn in der Fastenzeit essen konnte. auch haben sie Biber, Fischotter , Capybara, und auch einige Andere Wassertiere zb Enten einfach zum Fisch erklärt und gesagt daß diese Tiere kein Fleisch wären um sie in der Fastenzeit essen zu können. Wirklich fasten konnte bzw auf Fleisch verzichten konnte man das nicht nennen. jedes Tier hat für mich Fleisch und wenn man davon isst dann ist man für mich kein echter Vegetarier aber jeder muss selber entscheiden was er zu sich nimmt.

Katholische Kirsche? Wo gibt es die Sorte?

1

Das hängt davon ab, warum Du Vegetarier bist. Es gibt Vegetarier, die essen grundsätzlich keine toten Tiere, dann gibt es welche, die essen nichts mit Beinen oder mit vier Beinen. Dann gibt´s noch Ovo-Vegetarier (keine tierischen Produkte außer Eier) und Lakto-Vegetarier (keine außer Milchprodukte). Es ist ganz allein Deine Entscheidung, was Du essen magst und was nicht. Und Du kannst Deine Meinung auch jederzeit ändern. Wir essen auch nicht viel Fleisch aber ganz verzichten möchten wir nicht. Wir versuchen uns einfach gesund zu ernähren.

sich als vegetarier zu bezeichnen und fisch (oder auch hühnchen) zu essen ist absurd, so lange fische (oder hühnchen) nicht auf bäumen wachsen. vegetarier bezieht sich auf die vegetation = pflanzen.

Was möchtest Du wissen?