ist es möglich mit ehemaligen lehrern in kontakt zu bleiben

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo

Habt ihr erfahrungen ?

Ja. Ich bin jetzt 19 Jahre alt und habe heute noch Kontakt zu meiner Grundschullehrerin. Als ich in der Grundschule war, wurde ich immer gemobbt und geärgert, weil ich extrem schüchtern war. Heute bin ich überhaupt nicht mehr schüchtern. Eine Lehrerin hat mir immer geholfen und ich konnte immer darüber mit ihr reden. Als wir dann in die 5. Klasse gekommen sind, hat jeder einen Brief an seinen/ihren ehemaligen Lehrer/Lehrerin aus der Grundschule geschrieben.

Ich schreibe meiner Lehrerin jetzt noch Postkarten zu Weihnachten oder so. In den ganzen Jahren hat sie mir häufig geschrieben und gefragt, was ich mache, wie die Schule läuft usw.


Wie frage ich ihn das am besten ?

Frag ihn doch einfach. Vielleicht möchte der Lehrer auch noch Kontakt zu dir halten

Der Kontakt wird natürlich weniger. Ihr seht euch ja nicht mehr jeden Tag in der Schule. Aber es ist per Post oder Telefon möglich.

LG MIcky

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich wird das weniger, wenn man sich nicht mehr so häufig begegnet. Aber wenn von beiden Seiten Interesse besteht, dann kann so ein Kontakt trotzdem ziemlich lange bestehen, man muss nur selber auch etwas Initiative zeigen. Das kann mit Postkarten aus dem Urlaub oder zu speziellen Ereignissen (Weihnachten...) anfangen und bis zu gelegentlichen Mails/Telefonaten/Treffen gehen (besonders einfach geht's bei gemeinsamen Hobbies) - ich habe mit einem Lehrer noch immer sporadisch Kontakt obwohl die Schulzeit schon 3 Jahrzehnte vorbei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprech mit ihm und sag du würdest dich freuen den kontakt zu ihm aufrecht halten zu dürfen.Tauscht tel.nr. aus und ruf wirklich ab und zu mal an.Kannst ihn ja auch mal zu einem eis oder chinesen einladen. Ist wirklich nichts dabei. Und alle paar jahre zum klassentreffen den lehrer einladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Ich denke wenn man sich nicht mehr jeden tag sieht wird auch der Kontakt weniger oder ?

Genau so ist es.....und das ist auch ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du zu den 1% gehörst, die es wert sind, die interessant waren, ja. Sonst ist es ein Rechenexempel. In einer Paukerkarriere hat ein Lehrer ca. 5000-10000 unterschiedliche Schüler. Da gibt es dann nur die Klassentreffen, auf die viele Pauker so viel Lust haben wie auf eine Blasenspiegelung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jenny973
08.06.2014, 15:37

Ja aber ich habe richtig guten kontakt zu ihm ich hab sogar die Handynummer von ihm

0

Frag ihn einfach, ob es möglich ist. Es muß ja nicht ständig sein, aber ab u. zu wäre doch schön.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finds persönlich komisch, da ich lehrer nicht so als menschen mit privatleben anseh xD aber

Durchaus, ich kenne leute, die auch nach dem abi noch kontakt zu bestimmten lehrern haben bzw eine freundschaftliche beziehung, also die sind befreundet

gemeinsame interessen helfen bei jeder freundschaft:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?