Ist das eine echte Mail von Apple?!

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
  1. wäre die Mail auf Deutsch.
  2. sind Mails von Apple nie als Text sondern als Bild mit apple Logo verfasst.
  3. Kommen Apples Mails von Support.apple.de oder so.

Ist also wahrscheinlich eine Fake email und du solltest nicht auf de Link klicken. Wenn du doch noch mal sicher gehen willst, kannst du den Apple Support kontaktieren und da nachfragen ;)

Gut dass ich das noch nicht gemacht habe ;) Dankeschön

0

Und Apple Mails kommen in den Favoriten Ordner 

0

Ist schon 3 Jahre alt, aber mal zum Vergleich eine echte Mail von Apple zum Thema iTunes Store:


Liebe/r [Vorname] [Nachname],

Ihre Apple ID [Vorname.Nachname@provider.de] wurde gerade verwendet, um [BlaBlaBlubb] aus dem App Store auf einen Computer oder ein Gerät zu laden, der/das bisher nicht mit dieser Apple ID assoziiert war.

Falls Sie diesen Download gestartet haben, können Sie diese E-Mail ignorieren. Sie haben diese E-Mail nur zum Schutz gegen unbefugte Downloads erhalten.

Wenn Sie diesen Download nicht initiiert haben, dann empfehlen wir Ihnen, zu iforgot.apple.com zu navigieren, um Ihr Kennwort zu ändern. Gehen Sie anschließend zu Apple-ID: Tipps zum Schutz der Sicherheit Ihres Accounts, um weitere Unterstützung zu erhalten.

Mit freundlichen Grüßen Apple


Die größten Unterschiede:

Deutsch

Anrede mit Vor- und Nachname

Vermutlich der Link

Dankeschön dass du dir da soviel Mühe gemacht hast :)

0

Spam ersten würden sie das auf Deutsch schreiben und nicht auf englisch :)

Das klingt logisch, dankeschön :)

0

Clone Zone Alternativen?

Hallo!

Ich have vor ein paar Tagen die Seite "CloneZone" entdeckt, mit der man Fake News erstellen kann (also Hoaxes), indem man bereits existierende Website editiert und dann einen URL zu dieser Website erhält, den man dann versenden kann. Leider wird auf der geklonten Seite nach einigen Sekunden eine Warnung eingespielt, sodass ein Fake eigentlich gar nicht möglich ist, denn derjenige/diejenige sieht ja, dass die Nachricht nur Fake ist. (besser gesagt die Website).

Dann habe ich später die Seite NewsJack.in entdeckt, die aber leider nicht lädt, und immer wieder wird 504 Gateway Tomeout angezeigt.

Hat jeamnd vielleicht alternativen zu clonezone, denn die Idee war echt super und es war ja echt leicht zu machen. Kennt ihr eine Seite, die ähnlich funktioniert, vielleicht ohne Warnung? Ich will auch keine Zeitungsenten verbreiten, aber wir wollen gerne für einen Vortrag über den Einfluss des Internets so eine Seite präsentieren, und das nunmal mit URL, aber ohne Warnung. Und mit Firebug funktioniert nicht, da es dazu nunmal keinen URL gibt...

Kennt ihr eine Lösung?

Danke schonmal im Vorraus und Guten Rusch

...zur Frage

Minecraft Account gesperrt bitte um schnelle Andworten!

Hallo, Wenn ich Minecraft starte steht dort nur Play Demo und nicht Play. Ich habe eine Mail von Mojang bekommen das mein Account gesperrt wurde und ich den Support anschreiben soll

Mail: Hello, David

The purchase that gave you access to Minecraft has been reversed upon request. This means that you no longer will be able to play the game.

If you believe that this reversal has been made in error, or have any other questions please contact customer support.

Take care, Mojang.

Der Support ist aber richtig unübersichtlich und ich habe jetzt keine Ahnung Ich bitte um schnelle Antworten da ich meinen Account für Youtube Videos und Live Streams benötige

Viele Grüße David

...zur Frage

Clash of Clans löschen

Kann mir jemand sagen wie ich bei der Apple app clash of clans den spielstand löschen kann?

...zur Frage

Ist diese WhatsAppnachricht wegen Pornos ein Virus?

Ich hab heute morgen eine WhatsAppnachricht bekommen auf iPhone X nach einer normalen WhatsAppnachricht meines Bruders: "Diese Nachricht konnte nicht geladen werden, da sich zuviel pornografisches Material auf diesem Mobiltelefon befindet." Ist das ein neuer Virus? Wie lässt sich das bereinigen?

...zur Frage

E-Mail kann nicht gesendet werden

Hallo,

ich wollte eben eine E-Mail verschicken. Da kam folgende Mail:

*

This message was created automatically by mail delivery software.

A message that you sent could not be delivered to one or more of its recipients. This is a permanent error. The following address failed:

[...]

Unfortunately, messages from [...] weren't sent. Please contact your Internet service provider since part of their network is on our block list. You can also refer your provider to http://mail.live.com/mail/troubleshooting.aspx#errors.

--- The header of the original message is following. --- <

*

Wie kann ich meine E-Mail jetzt doch noch verschicken?

...zur Frage

Fake email oder nicht?

Hallo ich habe gerade diese email von Apple bekomm:

Apple Store Purchase Confirmation

Thank you for purchasing the following item : Space Qube

Order Number : MHDH6YMK37 Order Total : $34.99

  • if you initiated this download , you can disregard this email , it was only sent to alert you in case you did not initiate the download yourself
  • if you did not initiate this download , please cancel the transaction this purchase

To cancel this purchase Read your secure message by opening the attacment (pdf). you will be prompted to open (view) the file or save (download) it to your computer. for best results, save the file first, then open it in a Web browser.

Sincerely

Ich wüste nicht das ich meine bankdaten hinterlegt habe. Ich hab immer mit iTunes cards bezahlt....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?