Ist da was dran, an der Verschwörungstheorie "Chemtrails"?

14 Antworten

schau dir diesen film mal an,der erklärt dir worum es geht. Aerosol Crimes http://video.google.com/videoplay?docid=-5428079559382593396#

falls du noch mehr info willst,sag bescheid.bis dahin,alles gute.

ps.:"Man kann alle Leute einige Zeit und einige Leute alle Zeit, aber nicht alle Leute alle Zeit zum Narren halten." (Abraham Lincoln)

Der Ausdruck Chemtrails ist mir neu, aber das man Silberjodid in die Wolken einbringt um sie abregnen zu lassen ist eine bekannte Tatsache. Mit Verschwörung hat das nichts zu tun.
Ich hoffe, ich konnte helfen

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?topic=4004.msg74939#new

Petition gegen Geo Engineering, ich empfehle jeden Kritiker und Leugner sich damitr zu befassen die Diskussionrunde in der Petition ist sehr Hilfreich und bringt die Sache auf den Punkt

Etwas als "VT" hinzustellen ist immer einfach um sich noicht ernsthaft damit auseinander setzten zu muessen

Es gibt viel mehr auf dieser Welt,
als wir mit unseren Sinnen wahrnehmen können,
und vor allem filtert unser Unterbewusstsein
noch ganz viele Signale von unseren Sinnesorganen weg.
Wenn die Flieger kleinste Partikel hinauslassen,
so können wir diese einzelnen Partikel nicht sehen,
auch nicht aus geringster Distanz,
dafür hat unser Auge ein zu geringes Auflösungsvermögen.
Wenn die Konzentration hoch genug wird, hätten wir eine Chance,
oder wenn Sich diese Teilchen mit dem abgekühlten Wasserdampf verbinden.
Nebel, Smog ist ja auch nichts anderes,
als die Kombination von Luftverschmutzung mit Wasserdunst.
Liebe Grüße Josef

Es ist leider keine Verschwörungstheorie, es nennt sich auch "Geoengineering" und man kann es über die Google-Suche finden. Beim Bundestag gab es sogar schon einmal eine Petition dagegen, eben weil wir Deutschen da nicht aufgeklärt werden. Wie sonst kann sich die Behauptung "Verschwörungstheorie" halten, wenn in anderen Ländern schon längst klar ist, dass es existiert und gemacht wird?

Was möchtest Du wissen?