ist auto fahren wirklich so einfach wie fahrradfahren?

10 Antworten

wenn du es einmal drauf hast, dann ist es einfach. Heißt, wenn du einmal das Gefühl für Kupplung, Gas und Bremse hast, dann ist es kein Problem. Aber ich würde nicht sagen, dass es einfach oder schwerer als FAhrradfahren ist, da es einfach ganz anders ist. Du hast ne viel größerer Verantwortung, was das ganze grade als FAhranfänger (bin selbst noch eine) schwieriger macht. Hinzu kommt bei vielen Selbstüberschätzung, was es beim Fahrrad wol auch net sooo oft gibt. Aber rein vom Ablauf würde ich sagen ist beides einfach

nee so einfach am anfang bestimmt ned. man braucht viel übung um das los zu haben. am anfang fährt das auto mit dir und nicht du mit dem auto lol

geh alles ruhig an.. es geht aufjedenfall nicht von 1tag auf den anderen. Meistens lernt man erst richtig fahren wenn man den führerschein schon besitzt.

Wenn du dich dran gewöhnt hast ist es fast einfacher.

Was möchtest Du wissen?