iPhone 7 runtergefallen - Display kaputt. Bekomme ich im Apple Store Ersatz, weil es erst 3 Monate alt ist (Garantie)?

8 Antworten

Als ich damals mein iPhone 4 gekauft habe, war es sogar gegen Beschädigung durch Eigenverschulden versichert. Aber das war vor Jahren so.

Damals hat man noch mit einem Backstein auf das Display geprügelt, so dass man es endlich einschicken konnte, wenn durch die Erhitzung des Ladekabels das weiße Gehäuse schwarze Schlieren durch die abfärbende Lederhülle davon trug. Gute zeit, gute Zeit ...

Denke nicht... Der Fehler liegt ja nicht bei der Produktion sondern bei dem, der es hat fallen lassen. Wenn du eine Versicherung abgeschlossen hast, könnte es aber wieder anders aussehen. Ansonst musst du wohl oder übel das Display ersetzten lassen :/

Sturzschädenfallen nicht unter die Garantie. Du musst den Schaden selber bezahlen, wird dich ca 150 Euro kosten.

Ist ein "Kaputtgehen durch Runterfallen" durch Garantie (Gewährleistung) abgedeckt..?

Kann ich mir ehrlich gesagt nicht vorstellen.

Eher nicht. Eigenes Fehlverhalten,d as  das Gerät beschädigt, ist kein Garantiefall.

Was möchtest Du wissen?